×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Live beim 'Hobnox Evolution' Festival

Calvin Harris

Calvin Harris, dessen Uk-Erfolgsalbum 'I Created Disco' im April bei uns erscheint, spielt am 28. Februar beim 'Hobnox Evolution' Festival
Geschrieben am

'I Created Disco' ist Name und Programm zugleich. Calvin Harris serviert 80er-Disco, für das 21. Jahrhundert getunt, samt Neonfarben und allem, was dazugehört. Da haben sich die Mädels und Jungs von 'Hobnox' einen echten Senkrechtstarter für ihr 'Hobnox Evolution' Festival an Land gezogen.

Das Festival steigt am Donnerstag, dem 28. Februar, im Berliner Club Tresor und ist das Finale des 'Hobnox Evolution' Contests. An dem haben sich 1.300 Projekte in den Kategorien 'Musik', 'Film' und 'Urban Culture' beteiligt und in Berlin dürfen sich die besten drei jeder Kategorie dem Publikum stellen.

Eine Jury, bestehend aus dem Schauspieler Tyron Rickets, dem Regisseur Hans Weingartner, dem Designer Jaboy Jonk und Moneybrother, uns allen als schwedischer Sänger und Herzensbrecher bekannt, kürt die Sieger jeder Kategorie, die das Preisgeld von je 25.000 Euro mit nach Hause nehmen dürfen. Neben Calvin Harris gehören auch die Puppetmastaz zu den Showacts des Abends.

.:www.calvinharris.co.uk:.
.:www.hobnox.com:.