×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Split?!

Blood Brothers / Some Girls

Bei Some Girls ist die Trennung offensichtlich beschlossene Sache. So erzählte Bassist Justin Pearson, dass er mit dem früheren Gitarristen Charles Rowell an neuen Songs mit Ground Unicorn Horn arbeitet, während der Sänger Wes Eisold ein neues Projekt namens Cold Cave hat. Drummer Sal Gallegos vertr
Geschrieben am

Bei Some Girls ist die Trennung offensichtlich beschlossene Sache. So erzählte Bassist Justin Pearson, dass er mit dem früheren Gitarristen Charles Rowell an neuen Songs mit Ground Unicorn Horn arbeitet, während der Sänger Wes Eisold ein neues Projekt namens Cold Cave hat. Drummer Sal Gallegos vertreibt sich seine Zeit bei der Band Geronimo.

Pearson hat zudem geäußert: "The Blood Bros broke up." Bereits am Montag postete der Musikblog 'Dead! Noise' die Meldung, hier wie dort wurden allerdings keine Quellen genannt. Bislang ist nur klar, dass die Band nach der Schließung des amerikanischen V2-Zweig zu Beginn des Jahres ohne Plattenvertrag ist.