×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Release-Party in Berlin

»Bloc Party Tapes«

Die K7-Reihe »Tapes« lässt Künstler auf die romantische, fast etwas nostalgische Art der Mixtapekunst Sampler zusammenstellen: zwei Seiten für zwei Stimmungslagen. Das haben in den ersten drei Episoden The Rapture, The Big Pink und die Foals für K7 gemacht. Jetzt g
Geschrieben am

Die K7-Reihe »Tapes« lässt Künstler auf die romantische, fast etwas nostalgische Art der Mixtapekunst Sampler zusammenstellen: zwei Seiten für zwei Stimmungslagen. Das haben in den ersten drei Episoden The Rapture, The Big Pink und die Foals für K7 gemacht. Jetzt gab sich Bloc Party-Frontmann Kele Okereke die Ehre und sammelte Songs, die ihn persönlich und seine Band über die Jahre begleitet und beeinflusst haben. Besonders hervorzuheben in seinem Fall ist die Nähe zur Dance-Musik, die im Indie-Rock Bloc Parties über die Jahre eindeutige Spuren hinterließ.

 

Die große Release-Party mit Kele, Funkineven, Matt Didemus und Baron Castle steigt morgen ab 23 Uhr im Postbahnhof, Berlin. Alle Infos findet ihr auch bei Facebook.