×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Bloc Party - »Octopus« (RAC Remix)

Melt!-Hymne 2012

Nach einigen Jahren Abstinenz und Solopfaden bringen Bloc Party diese Woche ihre neue Single »Octopus« heraus. Um das gebührend zu feiern hat sich das Melt!-Festival den RAC-Remix des Songs als diesjährige Hymne ausgesucht.
Geschrieben am

2008 erschien das dritte und bislang letzte Bloc Party-Album »Intimacy«. Anschließend startete Sänger Kele Okereke seine erfolgreiche Solo-Karriere und trat 2010 unter anderem beim Melt!-Festival auf. Nach einem Interview im vergangenen Jahr, in dem er eine Zukunft von Bloc Party als kritisch bezeichnete, stellte sich relativ schnell heraus, dass das nur ein überaus makaberer Scherz war.

Dieses Jahr sind Bloc Party endlich wieder komplett und zurück. Am 24. August erscheint ihr viertes Album »Four« bei Universal und am kommenden Freitag treten die vier Briten beim Melt!-Fesitval auf die Bühnen der Bench Mainstage.

Weil das alles so perfekt zusammen passt, haben sich die Veranstalter für dieses Jahr die RAC-Remixversion der neuen Bloc Party-Single »Octopus« als Melt!-Hymne ausgesucht. Der Song kann auf der Website des Festivals ab heute drei Wochen lang kostenlos heruntergeladen werden.