×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Plattenläden und Live-Musik

Black Yaya live beim Record Store Day

Am Samstag war Record Store Day und wir zusammen mit Black Yaya auf Achse. So war unsere kleine Tour durch die Kölner Plattenläden.
Geschrieben am
18.04.2015, Köln, diverse Orte

Sechs Läden stehen auf der Route. Ein ambitionierter Plan, doch bei solch wundervollem Wetter muss man sich über die sommerliche Laune keine Gedanken machen. Sie kommt von ganz alleine. Und so ist dann auch David Ivar Herman Dune alias Black Yaya bester Laune, als Team Intro ihn am Bahnhof einsammelt.
Los geht die Instore-Gig-Wanderschaft bei Parallel. Hier spielt sich der Songwriter warm, um dann bestens aufgelegt zu Nunk Records, Early Bird, A-Musik und schließlich Underdog Records weiterzuziehen. Von Hektik keine Spur, stattdessen nimmt sich der bärtige Barde die Zeit für Selfies mit den Fans oder wirft selbst einen kurzen Blick aufs Angebot der einzelnen Läden.
Als krönender Abschluss der Tagestour, wartet die malerische Kulisse der Terrasse der Intro-Redaktion auf Blacc Yaya. Als Intro- und Festivalguide-Redakteur Carsten Schumacher ihn vor dem Auftritt bei bestem Frühlingsabendwetter zwischen Pavillon und kleinem Springbrunnen fragt, ob er auf Tour viele Alben gekauft habe, gibt er mit lächelnd zu Protokoll, dass er das eigentlich zu vermeiden suche. Unterwegs gehe es schließlich für einen Musiker darum, nicht zu viel Ballast anzuhäufen. 

Am Samstag wirkt David Ivar Herman Dune trotz einiger Vinyl-Einkäufe ganz unbeschwert. Er lässt sich von der Atmosphäre auf der gut gefüllten Terrasse anstecken und spielt ein cooles, entspanntes Set, das Lust auf mehr macht. 
Wer Black Yaya selbst live erleben möchte, hat diese Woche die Chance. Alle Tourdaten findet ihr weiter unten.

Black Yaya

Black Yaya

Release: 01.01.2014

℗ 2014 City Slang