×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

RingRocken mit Leidenschaft

Bit Music Contest

Dank des Bit Music Contests sind der heimische Proberaum und die Hauptbühne des Rock Am Ring Festivals nur noch einen Song weit voneinander entfernt. Wie ihr teilnehmen könnt, erfahrt ihr hier.
Geschrieben am

Dank des Bit Music Contests sind der heimische Proberaum und die Hauptbühne des Rock Am Ring Festivals nur noch einen Song weit voneinander entfernt. Und dafür gibt es nicht mal irgendwelche Stilvorgaben, die einem auf den Magen und auf das Talent schlagen. Bitburger setzt ganz auf die kreative Leidenschaft der Teilnehmer und will eben das aus den Bewerbersongs raushören. Dabei ist es völlig egal, ob ihr DJ, Band oder Solokünstler seid. Ihr müsst nur genug Rückgrat haben, den ersten Preis entgegenzunehmen: Einen Auftritt bei Rock am Ring, Deutschlands größtem Musikfestival.

Ab sofort könnt ihr noch bis zum 26. Januar nächsten Jahres eure Songbeiträge einreichen. Wie ihr das macht, erfahrt ihr hier. Eure Songs müssen sich dann dem Urteil einer ausgewiesenen Fachjury stellen. Mit Thomas Venker, Sid LeRock, Tom Deininger und Sten Servaes (beide Klee) sind gleich vier Namen dabei, die den Intro-Lesern ein Begriff sein werden. Dominik Sprungala von der Berliner Band Demo (selbst Gewinner eines großen nationalen Bandwettbewerbs) komplettiert das Kompetenzteam in Sachen Leidenschaft. Die Zweit- bis Achtplatzierten sowie der Gewinnertrack werden zusammen mit weiteren namhaften Acts auf der Bit Music Compilation veröffentlicht. Also dann: Viel Erfolg und ab in den Proberaum!