×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Ladies, der Mann mit dem Bart ist zurück«

Friedemann Weise urteilt

Wir haben Friedemann Weise, den Witze-Macher aus dem Internet getroffen, um ihn über unsere zehn »Platten vor Gericht« urteilen zu lassen.
Geschrieben am
Von ihm stammt das Merkel-Bild mit dem Mao-Körper, der Balotelli mit der Heckenschere und Obamas NSA-Spruch. Friedemann Weise landet mit solchen Satire-Bildchen immer wieder einen Hit im Internet. Doch der Wahl-Kölner macht nicht nur mit seinen Foto-Witzen auf sich aufmerksam, auf dem Kabarett- und Comedy-Label »WordArt« hat er bisher drei Alben und ebenso viele EPs veröffentlicht. Als »Satirepop« bezeichnet er seine Musik selbst.

Vor der »Platten vor Gericht«-Kamera hat Weise nun die Werke seiner Kollegen bewertet: »Die Nerven» findet er interessant und gut, ergötzt sich aber vor allem am originellen Namen der Band. William Fitzsimmons findet er zwar langweilig, möchte aber trotzdem gerne auf die Gästeliste und Warpaint wird als bestes der zehn Alben befunden. Alle weiteren Kommentare gibt es in der Fotostrecke.