×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

The Roots raus, Turbonegro und Tocotronic rein

Berlinova tauscht aus

Eine schlechte, dafür gleich zwei gute Nachrichten gibt es vom diesjährigen Berlinova Festival. Die schlechte zuerst: The Roots müssen leider ihren Auftritt absagen, da sie musiktechnisch in den Vereinigten Staaten unterwegs sind. Dafür jetzt die zwei guten: Tocotronic werden deren Platz einnehmen u
Geschrieben am

Eine schlechte, dafür gleich zwei gute Nachrichten gibt es vom diesjährigen Berlinova Festival. Die schlechte zuerst: The Roots müssen leider ihren Auftritt absagen, da sie musiktechnisch in den Vereinigten Staaten unterwegs sind. Dafür jetzt die zwei guten: Tocotronic werden deren Platz einnehmen und auch die norwegischen Turbonegro haben ihren Auftritt zugesagt. Das sind aber nicht die einzigen Neulinge. Weitere Bands, die ihren Weg ins Line-Up gefunden haben, sind El*ke und Tribute To Nothing.
Bereits bestätigt waren Mando Diao, Mia, Bushido, Kettcar, Tomte, Die Happy, Donots, Das Bo, The Busters, Sam Ragga Band, Mediengruppe Telekommander, Tele, Ollie Schulz & der Hund Marie, Muff Potter, Pale, Zsk, Sometree, Scala & Kolacny Brothers, Dizzee Rascal, Azad, Mad Sin, Goldie Lookin Chain, Brainless Wankers, Pale, Ohrbooten, IAMX, Sin City Circus Ladies, Kook feat. Roxxy Bione, AK4711, The Others, Julia, Dorfdisko, Boozed, One Fine Day, Adzuki, Shaka Ponk, Montreal, Deag und DJ Ronaldo vs. MTC YAW.

Festival-Tickets, zur dazugehörigen Veranstaltung, gibt es hier.