×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Neue Acts und Tagesticket-VVK

Berlin Festival 2014

Heute wurden die neuen Acts für das Berlin Festival 2014 angekündigt. Mit dabei sind u.a. Hudson Mohawke, Digitalism (DJ-Set), Dieter Meier u.v.m.
Geschrieben am

Soeben wurden neue Bands und Künstler für das diesjährige Berlin Festival bekannt gegeben. Mit dabei sind unter anderem Digitalism, die hier bereits 2012 gezeigt haben, dass ihre Elektropop-Perlen für reichlich Bewegung auf der Tanzfläche sorgen. Dieses Jahr sind sie mit einem DJ-Set vertreten. Weiter darf man sich auf Dieter Meier freuen. Der Kopf von Yello wird mit seinem gerade erschienenen Soloalbum die Bühne betreten. Ebenfalls auf der Mainstage und in den Hangars auftreten werden Hudson Mohawke, Kindness und Rustie. Mit solchen neuen Acts kann das Festival beruhigt in den Vorverkaufsstart der Tagestickets gehen, welche Ihr euch hier bestellen könnt.

Außerdem gibt es neue Kooperationen mit Berliner Club-Institutionen. So wird das Yaam einen eigenen Bereich in Tempelhof bekommen, in dem es kulinarische Spezialitäten aus der ganzen Welt, Sport-Aktivitäten und Chillout-Zonen geben wird. Eine eigene Open Air Stage wird es auch geben. Vom Splash!-Mag organisiert, treten dort Acts wie Motrip, Taktloss, Karate Andi, Retrogott & Hulk Hodn u.v.m. auf. Das Partnerfestival First We Take Berlin präsentiert sich auch mit einer eigenen Bühne auf dem Rollfeld. Dafür sind bisher Acts wie HVOB, Highasakite und Rüfüs bestätigt.

 

Das Berliner Schwulenzentrum, kurz SchwuZ, bekommt einen eigenen Berlin-Festival-Floor, auf dem unter anderem die legendäre Partyreihe »London Calling« stattfinden wird. In den kommenden Wochen wird auch noch verkündet, wer auf dem Mvschi Kreuzberg-Floor und in den Quarantänen-Stationen vertreten sein wird. 

 

Den Timetable der bisher bestätigten Acts findet ihr hier. Alle Ticketkategorien (48h-Ticket à 79 € + VVK-Gebühr / Tagesticket à 44 € + VVK Gebühr) sowie das First We Take Berlin Free Ticket sind hier zu finden.

 

Alle neuen Bestätigungen 

Digitalism DJ-Set x Dieter Meier (Yello) x Hudson Mohawke x Kindness x Rustie x Jazzanova DJ-Set x Jimmy Edgar x HVOB x Motrip x Taktloss x Jacques Greene x Chopstick & JohnJon x Meggy x Rüfüs x Karate Andi x Edgar Wasser & Fatoni x Retrogott & Hulk Hodn x Nyma x DJ Stickle

 

Alle bisher bestätigten Acts

Woodkid x Moderat x Editors x K.I.Z. x Sven Väth x DARKSIDE x Warpaint x Jessie Ware x Bombay Bicycle Club x Kid Ink x Trentemøller live x DJ Koze x Chase & Status DJ-Set & Rage x Genetikk x Fünf Sterne Deluxe x Crystal Fighters x Digitalism DJ-Set x Neneh Cherry and Rocketnumbernine x Austra x Dieter Meier (Yello) x Ellen Allien x Alle Farben x Nina Kraviz x Magda x Mount Kimbie x Hudson Mohawke x Zoot Woman x Henrik Schwarz live x Kindness x André Galluzzi x Foreign Beggars x Rustie x Jazzanova DJ-Set  x Jimmy Edgar x Mykki Blanco x HVOB x Schlachthofbronx x Bilderbuch x Motrip x Olson x Taktloss x Highasakite x Rampue live x The Acid x Aérea Negrot x Jacques Greene x Kiki x Chopstick & JohnJon x Meggy x Rüfüs x Karate Andi x Edgar Wasser & Fatoni x Retrogott & Hulk Hodn x Nod One's Head x Nyma x DJ Stickle x Fidelity Kastrow x MORE TO BE ANNOUNCED