×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Beatbildungsoffensive in Berlin

Red Bull Music Acadamy Week

Vom 08. bis zum 12. Juli findet in Berlin die Red Bull Music Academy Week statt. Neben zahlreichen Konzerten, Live-Acts und DJ-Sets können Nachwuchsmusiker in Lectures und Studio Sessions auch jede Menge Wissen mitnehmen.
Geschrieben am
Vom 08. bis zum 12. Juli findet in Berlin die Red Bull Music Academy Week statt. Neben zahlreichen Konzerten, Live-Acts und DJ-Sets können Nachwuchsmusiker in Lectures und Studio Sessions auch jede Menge Wissen mitnehmen.

Die Berliner Nächte durchfeiern kann man praktisch sieben Tage die Woche. Aber dabei auch zu sehen und zu lernen, wie der Soundtrack dazu entsteht und wer genau dahinter steckt – diese Chance bietet sich einem wohl nur auf der Red Bull Music Academy Week, die vom 08. bis zum 12. Juli in Berlin Station macht. Während rund 30 Konzerte, Live-Acts und DJ-Sets – die im Maria am Ostbahnhof, Watergate und WMF stattfinden – für das nächtliche Feierei-Feeling sorgen, finden tagsüber Lectures und Studio Sessions statt, die einen guten Einblick gehen, wie der wohl renommierteste Music-Workshop der Szene funktioniert. Wie bei der originalen Red Bull Music Academy lernen hier wissenshungrige Nachwuchsmusiker von den Größen der Musikszene – zum Beispiel bei den Herren von Mouse On Mars.

Alle Infos gibt’s auf www.redbullmusicacademy.com

Hier das ganze Programm:

Mittwoch, 8. Juli 2009:
Red Bull Music Academy Week Opening Party
Location: Watergate (www.water-gate.de)
Uhrzeit: 24.00 Uhr
Line Up: Wighnomy Brothers, Theo Parrish, Dixon und Efdemin

Donnerstag, 9. Juli 2009:
BASS BERLIN Festival
Location: Maria am Ostbahnhof (www.clubmaria.de)
Uhrzeit: 22.00 Uhr
Line Up: Suzi Wong, MODERAT, Housemeister, Benga, Hijak, Maxximus

Freitag, 10. Juli 2009:
Musik-Workshops
Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich
Location: WMF 2nd Floor (www.wmf-club.com)
17.00 bis 19.00 Uhr: Hank Shocklee (Bomb Squad/Public Enemy)
19.00 bis 21.00 Uhr: Appleblim

BASS BERLIN Festival
Location: Maria am Ostbahnhof (www.clubmaria.de)
Uhrzeit: 22.00 Uhr
Line Up: ED 2000, Horsepower Productions, BOMB SQUAD, DUB PISTOLS, MAD PROFESSOR, Vela, MikiX The Cat, Kaptain Cadillac, Cobra Krames, Freeze DBH
 
Samstag, 11. Juli 2009:
Musik-Workshops
Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich
Location: WMF 2nd Floor (wmf-club.com)
17.00 bis 19.00 Uhr: Mouse On Mars
19.00 bis 21.00 Uhr: tba

BASS BERLIN Festival
Location: Maria am Ostbahnhof (www.clubmaria.de)
Uhrzeit: 23.00 Uhr
Line Up: Shires, DAS BIERBEBEN, T.RAUMSCHMIERE & BAND, DJ Flush, MOUSE ON MARS, Dave Tarrida, Max Montana, FENIN, RAZ OHARA u.a.

Sonntag, 12. Juli 2009:
Red Bull Music Academy Week Closing Party
Location: WMF (wmf-club.com)
Uhrzeit: 16.00 Uhr
Line Up: Maurice Fulton