×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

AXE Hair öffnet die Tore zur Styling-Arena

Auf zum Duell der Haare!

Zwei Jungs stylen sich um die Wette und um die Gunst der Frauen. Bei der AXE Hair Styling Battle müssen die Bewerber durch Köpfchen überzeugen.
Geschrieben am
- Promotion -

Zum Start der neuen Shampoo- und Styling-Serie für Männer lässt AXE vom 6. bis 10. Februar täglich Jungs im Netz gegeneinander antreten. Dabei wird ihnen kein Haar gekrümmt – das müssen sie schon selbst machen! Auf axe.de oder der AXE-Facebookseite facebook.com/axeeffekt kann jedermann Fotos von seinem Look hochladen, um sie bewerten zu lassen – und zwar von zwei Damen mit reichlich Sex-Appeal: Moderatorin Palina Rojinski und Schauspielerin Isabell Polak. Die beiden Style-Expertinnen werden sich auf YouTube harte Haar-Debatten liefern, denn jede will natürlich ihren Favoriten gewinnen sehen. Wer also gleich zwei Frauen um sich streiten lassen will, sollte schnellstens sein Styling checken und AXE Hair im Internet besuchen. Ob man nun mit Vorsprung gewinnt oder um Haaresbreite verliert, bei diesen beiden Jurorinnen lohnt sich das Mitmachen auf jeden Fall! Doch wie wichtig ist Palina und Isabell selbst eigentlich das Thema Haarpflege und -styling?

Palina: »Ich nehme mir immer wieder vor, meine Haare öftger zu pflegen. Durch das viele Arbeiten und das damit verbundene Styling werden die Haare sehr strapaziert. Daher muss ich schon auf die Gesundheit meiner Haare achten. Denn meine Haare sind mir wichtig und ein sehr persönlicher Teil von mir.« Auch für Isabell scheint die Sache klar: »Ich sehe das auch so. Ich bin so ein »Produktmädchen« und Pflege ist mir wichtig. Ich probiere auch gerne aufwendige Frisuren oder Make-Ups aus, aber wenn ich privat unterwegs bin, dann eigentlich immer ungeschminkt.«

Ganz einer Meinung sind die beiden Jurorinnen auch, wenn es um das Thema Männder und Haar-Styling geht: »Für Jungs sind ihre Haare wie Schuhe für Mädchen.« Klare Ansage...