×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Lovers«

Anna Of The North

Minimale Eleganz aus Skandinavien! Was nach IKEA-Katalog klingt, entpuppt sich als sauberer Electro-Pop mit geschmackssicheren Bausteinen, bei dem jeder Hörer das Passende für sein Ambiente finden soll.
Geschrieben am
Tatsächlich sind Anna Of The North ein Duo: Die namensgebende norwegische Sängerin Anna Lotterud hat zusammen mit ihrem Partner Brady Daniell-Smith ein aalglattes Debütalbum aufgenommen. »Lovers« besteht aus reduzierten Synthies, 1980er-Reminiszenzen und Texten über das ach so verrückte Menschsein, das in dieser IKEA-Welt jedoch nicht besonders verrückt wirkt. Es sei denn, die Wahl zwischen einer Zitronenduftkerze und einer Lavendelduftlampe ist bereits eine schwierige Lebensentscheidung.

Ähnlich schwierig ist auch die Suche nach einem herausragenden Song auf dem Album: Alles plätschert als smarte Hintergrundmusik im funktionalen Einrichtungshaus des Lebens dahin. Das ist irgendwie tragisch, denn nach eigener Aussage wollen die beiden das Gefühl des Alleinseins besingen sowie die Verzweiflung, wenn man sich abgekoppelt wie hinter (Schaufenster-)Glas fühlt: Niemand hört dein Klopfen, weil alle mit Konsumieren beschäftigt sind. Vielleicht haben Anna Of The North so doch ein kleines Wunder und mit den Mitteln des Wohlfühl-Ambientes eine subtile Kritik dessen geschaffen. 

Anna of the North

Lovers

Release: 08.09.2017

℗ 2017 Honeymoon Under Exclusive License to Different Recordings