×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Kräutertee statt Crystal Meth

Alligatoah urteilt

Teetrinken und Ausnüchtern bei »Platten vor Gericht«. Wir trafen Alligatoah vor seinem Akustik-Gig in der Kölner Kulturkirche und hörten uns durch zehn neue Alben.
Geschrieben am
Etwas übernächtigt wirkt Alligatoah, ganz so als sein es lang geworden nach dem letzten Gig. Dabei ist das hier seine Solo-Akustik-Tour und keine der kraftraubenden Chaos-Reisen, die den Musiker zusammen mit seinen Kumpels von Trailerpark regelmäßig weit über den Rand des guten Geschmacks hinaus führen. Kräutertee statt Crystal Meth, lautet daher die Devise.

Gut Ding will Weile haben. Immerhin ist es Samstag und wir im Aufenthaltsraum einer Kirche. Warum da also nicht in Seelenruhe durch unsere zehn »Platten vor Gericht« skippen und ganz im Geiste der christlichen Nächstenliebe auf die Punktevergabe verzichten?
Alle weiteren Kommentare von Alligatoah gibt es in der Fotostrecke.