×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Inspiration für tschech. Ministerpräsidenten

AC/DC

AC/DC machen nun in Politik – ungewollt zwar, dafür aber umso amüsanter. Mirek Topolanek, Ministerpräsident der tschechischen Republik, äußerte sich nun zu einem Zitat, das ihn unlängst zum Lieb
Geschrieben am
AC/DC machen nun in Politik – ungewollt zwar, dafür aber umso amüsanter. Mirek Topolanek, Ministerpräsident der tschechischen Republik, äußerte sich nun zu einem Zitat, das ihn unlängst zum Lieblingsthema der Feuilletons katapultierte. Er hatte das US-Konjunkturpaket als "Weg in die Hölle" bezeichnet. Nun erläuterte er, dass er sich bei seiner Aussage von AC/DC’s "Highway To Hell" inspiriert gefühlt habe. Topolanek in einem Statement: "Vergangene Woche waren AC/DC in Tschechien. Und ihr Kultlied 'Highway To Hell' hat mich möglicherweise dazu gebracht, bei dem sehr improvisierten Auftritt den Ausdruck 'Weg in die Hölle' zu verwenden.“