×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Fotografie und Rock seit Elvis

A Star Is Born

Die Sonderausstellung "A Star Is Born - Fotografie und Rock seit Elvis" der Fotografischen Sammlung des Musem Folkwang wird von  Juli bis Oktober 2010 über 350 Ausstellungsobjekte aus einem Zeitraum von
Geschrieben am

Die Sonderausstellung "A Star Is Born - Fotografie und Rock seit Elvis" der Fotografischen Sammlung des Musem Folkwang wird von  Juli bis Oktober 2010 über 350 Ausstellungsobjekte aus einem Zeitraum von rund 60 Jahren vorstellen: Fotografien, Plattencover, Zeitschriften und Autogrammkarten.

Mit dabei sind Fotografien von Ron Galella, Annie Leibovitz, Richard Avedon, Daniel Kramer, Mick Rock und Jerry Schatzberg - den großen Namen der Fotografie also, allesamt Stars hinter der Kamera die eine entscheidenden Anteil an der Mythenbildung und dem Ansehen internationaler Rockstars wie Elvis Presley, Little Richard, Jimi Hendrix, Janis Joplin, Frank Zappa, David Bowie bis hin zu Bands wie den Rolling Stones, den Beatles, den White Stripes oder Coldplay haben.


2.7. - 10.10.2010
Di - So 10-20 Uhr, Fr 10-24 Uhr, Mo geschlossen
Museum Folkwang, Essen

Eintrittspreise:
Standard 8 €, Ermäßigt* 6 €
Schulklassen: 15 €, Kunstring Folkwang e.V.: 6 €
Eintritt frei für Kinder unter 6 Jahren
*Ermäßigt: Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren, Schüler und Studierende, Menschen mit Behinderung (ab 70 %), Wehr- und Zivildienstleistende, Menschen mit Sozialhilfebezug




Fotonachweis:

Didi Zill

Mick Jagger, 1975

© Didi Zill (Pressematerial Museum Folkwang)