×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

2007: Beinahe-Trennung

Radiohead

Radiohead sind 2007 während der Arbeit an ihrem letzten Album „In Rainbows“ fast gescheitert. Die BAnd verz
Geschrieben am
Radiohead sind 2007 während der Arbeit an ihrem letzten Album „In Rainbows“ fast gescheitert. Die BAnd verzweifelte angesichts der langatmigen Aufnahme-Sessions von drei Jahren.

Gitarrist Ed O’Brien enthüllt: „Das ist für jeden eine lange Zeit. Wir sind daran fast zerbrochen. Ob die Band weitermachen würde, stand damals in den Sternen.“ Erst die Idee, das Album im Internet zum Download zur Verfügung zu stellen und den Fans die Höhe des Preises bestimmen zu lassen, hat ihnen wieder Auftrieb gegeben. Außerdem kritisierte er die Musikindustrie, die immer noch den illegalen Datenaustausch im Internet anprangere.