×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Gorillaz, David Byrne, Fleet Foxes u.v.m.

11 neue Acts fürs Roskilde Festival 2018

Mit den neuen Bekanntmachungen zum Line-Up startet das Roskilde den offiziellen Kartenverkauf für 2018. Große Namen wie die Gorillaz, David Byrne oder die Fleet Foxes sind darunter.
Geschrieben am
Vor drei Wochen wurde mit Bruno Mars der erste Headliner des dänischen Festivals bekanntgegeben. Heute kommen pünktlich zum Start des Kartenvorverkaufs noch elf Neuheiten hinzu. Mit der Cartoon-Band Gorillaz und dem Talking Heads-Frontmann Davin Byrne stehen nun neue Headliner fest. Eine gelungene Genremischung deutet sich bei den elf neuen Acts schon jetzt an. Die Folk-Rocker von den Fleet Foxes treffen auf den »King of Grime« Stormzy und die sympathische Indie-Power-Group Kakkmaddafakka.
Tickets fürs Roskilde 2018 könnt ihr ab heute auf der Website des Festivals kaufen. Wie uns das Roskilde und sein Line-Up dieses Jahr gefallen haben, könnt ihr an dieser Stelle nachlesen.