×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»COPD: Highly Illogical – A Special Tribute to Leonard Nimoy«

Trailer zu Leonard Nimoy-Doku

Julie Nimoy, Tochter des im Februar verstorbenen Leonard Nimoy, arbeitet mit ihrem Mann David Knight an einer Dokumentation über ihren prominenten Vater. Nun gibt es den ersten Trailer zu »COPD: Highly Illogical – A Special Tribute to Leonard Nimoy«.
Geschrieben am
Der halbe Weg ist geschafft: Nachdem Julie Nimoy über eine Crowdfunding-Kampagne bereits 250.000 $ erschließen konnte, um die Realisierung von »COPD: Highly Illogical – A Special Tribute to Leonard Nimoy« zu gewährleisten, gibt es nun einen ersten Trailer zu dem Projekt. Wie der Titel bereits suggeriert, soll sich die Dokumentation weniger auf das filmische Schaffen der Science-Fiction-Legende konzentrieren, sondern vor allem über Nimoys tödliche Krankheit aufklären: Chronic Obstructive Pulmonary Disease, kurz COPD. Das sind die ersten Bilder zu dem Projekt: