×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Im Auftrag von Hopfen und Malz

Pitchfork startet Bier-Magazin October

Das Musikmagazin Pitchfork startet ein neues Projekt. October lautet der Name eines Onlinemagazins, das eine neue Generation von Biertrinkern ansprechen möchte.
Geschrieben am
Im Musikbereich hat Pitchfork schon seit langem eine Vormachtstellung als Empfehlungsgeber und Geschmacksverstärker. Nun wagt sich das Team auf neues Terrain und startet mit October ein Magazin über Bier und Bierkultur. Zum Launch wartet auf oct.to neben anderen Essays eine sehr lesenswerte Geschichte zur Rolle von Coors im Filmklassiker »Smokey & The Bandit« sowie eine Suchmaschine für Biersorten.
Ein leitender Mitarbeiter des Redaktionsteams, das unter dem Dach des Creative Studios von Pitchfork arbeitet, ist Michael Kiser, der Gründer des renommierten, hippen Biermagazins Good Beer Hunting. Für fachliche Kompetenz ist also gesorgt. Kiser sieht in October die Möglichkeit »to tell an even broader story about beer, while having fun with an audience that has experienced the craft beer explosion first-hand.«

Partner und wichtigster Geldgeber des Projekts ist ZX Ventures, ein Fond der Anheuser-Busch InBev, der weltgrößten Brauereigruppe. Es bleibt abzuwarten, inwiefern sich diese Verbindung auf den Anspruch auswirkt, die Kultur des Bieres zu preisen.