×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Video zur »Save The Day«-Kampagne

Joss Whedon und die US-Wahl

Joss Whedon (»Buffy«, »Avengers«) versammelt Schauspielstars von Scarlett Johansson bis Robert Downey Jr. um auf die Wichtigkeit des Wählens hinzuweisen. Nebenbei nimmt der Clip zu »Save The Day« die gängigen Polit-Werbe-Klischees auf die Schippe.
Geschrieben am
Scarlett Johansson, Robert Downey Jr., Neil Patrick Harris, Julianne Moore, Mark Ruffalo und und und. Regisseur Joss Whedon mangelt es nicht an prominenten Freunden und Kollegen. Ein Umstand, der dem »Avengers«-erprobten Filmemacher nun in die Hände spielt: Zusammen mit dem berühmten Bekanntenkreis wirbt Whedon jetzt in einem Video zur Kampagne »Save The Day« für die Ausübung des Wahlrechts in den USA. Visuell und in seiner Ansprache kaum vom gängigen Klischee derartiger Engagement-Videos zu unterscheiden, stecken Humor und kritische Aussage hier in den Details.