×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Festival für urbane Fähigkeiten

Innovative Citizen 2014

Selbst ist der Bürger? Wenn es nach den Machern des Dortmunder Innovative Citizen Festivals geht, dann lautet die Antwort klar und deutlich: Ja! Vom 27. September bis zum 2. Oktober wird dort getüftelt, inspiriert, vernetzt und vieles mehr.
Geschrieben am
Selbst der alltägliche Musikkonsum jedes Einzelnen von uns ist längst nicht mehr so eindimensional, wie er einst war. Wenn wir damals noch einfach eine LP auf den Plattenteller legten und die Nadel niederfahren ließen, wird heute gestreamt und gesharet, was das Zeug hält. Jeder Konsument ist gleichzeitig auch Multiplikator, und umgekehrt.

Wie das mit den technischen Netzwerken funktioniert, wie jeder Mensch mit Technologie in Beziehung steht und wie wir die Rahmenbedingungen aufbauen, um sie weiterzuentwickeln, will die Innovative Citizen 2014 im Dortmunder Unionsviertel erörtern. Wissenschaftler und Tüftler interagieren dort mit Besuchern und Bewohnern, es gibt Bürgerlabore und Werkstätten, Workshops und Vorträge. Wen Themen wie Nachhaltigkeitsinnovation oder Reparaturkultur reizen, der findet hier sehr direkten und praktischen Input – auch weit über die Welt der Musik hinaus.
Innovative Citizen Festival 2014
27.09. - 02-10.
Unionsviertel Dortmund
Mehr Infos unter http://ic2014.de/