×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Aus der Grafikdesign-Hölle

Das ist der Erfinder von Comic Sans

Dieser Mann ist schuld an der Misere: Comic-Sans-Designer Vincent Connare kommt in einem Video von The Great Big Story zu Wort und erklärt, wie die Hassliebe zu der Schriftart zustande kam. 
Geschrieben am
Sie lacht euch von Aushängen in euren Hausfluren entgegen oder vom schwarzen Brett im Supermarkt, eure Eltern benutzen sie in den mit Word gebastelten Einladungen zu ihrem nächsten runden Geburtstag, Grafikern hingegen rollen sich die Fußnägel hoch, wenn sie sie sehen: Genau, wir sprechen von der Schriftart Comic Sans.  

Die Leute von Great Big Story gehen dem Phänomen auf den Grund und haben den Grafikdesigner interviewt, der Schuld an der Misere um diese Schriftart hat. Wie immer ist das Ganze sehr unterhaltsam und super animiert. Und seid ehrlich, es gab eine Zeit, da fandet ihr Comic Sans auch ganz cool. Oder zumindest witzig. Oder zumindest würdet ihr Designer Vincent Connare zustimmen, der sagte, dass ihm eben Schriftarten gefielen, die auffallen. Das immerhin hat er geschafft: Bis heute fällt Comic Sans auf.
Great Big Story ist neulich auch einer weiteren gescheiterten Legende auf den Grund gegangen. Hier entlang zum Video zum »E.T.«-Atari-Spiel, bitte.