×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Legendäres Nerd-Schätzchen aufgetaucht

»The Fantastic Four« von 1994 im Stream

Aktuell erntet eine neue Verfilmung der »Fantastic Four« Spott und schlechte Kritiken. Doch bereits 1994 musste die Marvel-Franchise für ein unausgegorenes Leinwandspektakel herhalten. Jetzt gibt es den sagenumwobenen und nie offiziell veröffentlichten Streifen »The Fantastic Four« im Stream.
Geschrieben am
Diese Geschichte stammt aus einer Zeit bevor Hollywood begann, die Welt der Comics unter Hochdruck als Stofflieferant und rentable Einkommensquelle zu nutzen. Sie handelt von einem nie veröffentlichten Film, der in Nerd-Kreisen schon lange ein gesuchter Leckerbissen ist: »The Fantastic Four«.
Um die Rechte an der Serie zu behalten, war der legendäre B-Movie Produzent Roger Corman 1994 gezwungen, einen Film mit den Fantastic Four zu drehen. Zur Veröffentlichung war dieses unfreiwillig komische Machwerk allem Anschein nach allerdings nie bestimmt. Die Kollegen von Your Geek News sind jetzt in den Besitzt einer Version des Films gelangt und teilen sie mit der Welt. Hier könnt ihr euch »The Fantastic Four« in Gänze ansehen. 

Wer weitere Hintergrund-Infos zur Entstehung und Wirkung des Films sucht, wird hier fündig oder trägt sich in die Spenderliste der geplanten Nerd-Doku »Doomed: The Movie« ein.