×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Darwins Rache: Gratis-Preview in Köln!

The Fall

Regisseur Tarsem Singh lädt zur nächsten abenteuerlichen Reise ein. Und Intro bittet zur exklusiven Preview von "The Fall".
Geschrieben am
Am 09.03. heißt es wieder "Großes Kino" mit Intro - und das auch noch gratis! Unter www.intro.de/previews könnt ihr euch so lange der Vorrat reicht Plätze für die exklusive Preview sichern. Jetzt aber schnell!

Das Kino von Tarsem Singh sträubt sich gegen die Dramaturgie des Schnitts. Den Regisseur interessieren Bilder, wo sich Darsteller wie in einer sorgfältig komponierten Bühnenkulisse bewegen können. Mit ihrem Fokus auf prächtigen Kostümen, bombastischen Bauten, exotischen Tieren und Landschaften wirken seine Filme wie knallbunte Wundertüten auf Leinwand.

In "The Cell" ließ Singh  Jennifer Lopez  durch das barocke Hirn eines Serienmörders reisen. "The Fall" nun spielt im Los Angeles des Jahres 1915. In einem Krankenhaus begegnen sich zwei Verletzte - ein suizidaler Stuntman und ein kleines Mädchen. Damit ihm das Mädchen Morphium besorgt, erzählt der Stuntman eine Abenteuergeschichte: Fünf schillernde Helden - einer davon ist Charles Darwin! - wollen sich an einem Tyrannen rächen.

Trailer: The Fall



"Was mich schon seit so langer Zeit an dem Thema fasziniert, ist wie die Körpersprache des Zuhörers die des Geschichtenerzählers beeinflusst", erklärt Tarsem Singh. "In unserer Kultur ist die Story zu einer Einbahnstraße geworden, da man sich kaum noch gegenseitig Geschichten erzählt." Die beeindruckenden Bilder wiederum, so Tarsem Singh, seien nichts für Leute, die Realität mit einer wackligen Handkamera und einem schlechten Look verwechseln: "Cinéma Vérité ist doch so einfach!"

The Fall
USA 2006
R: Tarsem Singh, D: Lee Pace, Cantica Untaru;

Intro-Preview in Köln:
Rex, Montag 09.03., 19.30 Uhr, (OmU)
hier geht's zur Anmeldung! (90 Plätze)