×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Neuverfilmung in Arbeit

»The Crow« - Remake bekommt Starttermin

Nachdem vor einiger Zeit bekannt wurde, dass sich Sony die Rechte an der Neuverfilmung von »The Crow« gesichert hat, gibt es nun einen Starttermin und weitere Infos. (Artikelbild: Youtube / Miramax)

Geschrieben am

Lange Zeit gab es nur sehr wenige Informationen zur geplanten Neuverfilmung des Horror-Comics »The Crow«. Wie das US-Magazin Variety jetzt berichtet, soll der Film am 11. Oktober 2019 in die amerikanischen Kinos kommen. Für die Hauptrolle scheint demnach »Aquaman«-Darsteller Jason Momoa verpflichtet worden zu sein, die Regie soll der noch recht unbekannte Corin Hardy übernehmen. Die Neuverfilmung soll sich enger an der Comic-Serie von James O’Barr aus dem Jahr 1989 orientieren, als die bekannte Leinwandadaption von 1994.

Die erste filmische Umsetzung von »The Crow« ging nicht nur wegen ihrer cineastischen Qualität in die Popkultur-Historie ein. Es ist die tragische Geschichte vom Unfall-Tod von Hauptdarsteller Brandon Lee, dem Sohn von Martial-Arts-Legende Bruce Lee, der für immer mit dem Film verbunden sein wird.

Folgt uns auf

  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr