×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Teaser zur vierten Staffel veröffentlicht

Hat »Kimmy Schmidt« einen neuen Job?

An der Uni hat’s nicht geklappt, der Job als Schülerlotsin scheiterte an Kimmys Vergangenheit, aber es scheint Hoffnung für die Heldin zu geben. Hier ist ein neuer Teaser zur vierten Staffel. (Foto: Netflix)

Geschrieben am

Saxophon-Klänge, eine strahlende Kimmy (Ellie Kemper) die ihre Morgenroutine erledigt und ein bisschen Situationskomik – der neue Teaser zur vierten Staffel von »The Unbreakable Kimmy Schmidt« ist aufgemacht wie das Intro zu einer Neunziger-Sitcom – also wahrscheinlich genau so einer Serie, wie Kimmy sie am liebsten mag.

Im Kopf und im Herzen ist Kimmy noch immer ein von den Neunzigern geprägter Teenager. Mit 15 wurde sie von einem religiösen Fanatiker entführt und gemeinsam mit anderen »Maulwurfsfrauen« in einen Bunker gesperrt. 15 Jahre später wird sie befreit und versucht, sich ein neues Leben in New York aufzubauen. Die von Tina Fey und Robert Carlock entwickelte Serie geht Ende Mai in die vierte Staffel.

Zuletzt war Kimmy nach gescheiterten Versuchen als Uber-Fahrerin, Studentin und Schülerlotsin wieder arbeitslos. Es bleibt spannend, wie es weitergeht, der neuer Teaser schafft ein wenig Hoffnung für Kimmys Karriere. Fans dürften sich aber vor allem auf das Wiedersehen mit Titus Andromedon (Titus Burgess), Kimmys großartigen Mitbewohner freuen. Die neuen Folgen laufen ab dem 30. Mai bei Netflix.

Folgt uns auf

  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr