×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Eine Hommage an Totoro und Co.

Studio Ghibli in der echten Welt

Mal in der Straßenbahn Chihiro und Ohngesicht begegnen? Oder in den Himmel schauen, um dort das wandelnde Schloss fliegen zu sehen? Ein zauberhaftes Tribut an das Studio Ghibli transportiert die beliebten Zeichentrickfiguren in die echte Welt.
Geschrieben am
Ponyo läuft über die Bucht von Hiroshima; Totoro, Satsuki und Mei schwurbeln durch die Luft über Tokyo - der koreanische Filmemacher Kojer setzt alle eure Kindheitshelden aus der Studio-Ghibli-Familie in verschiedene Locations des echten Japan ein, als wären sie dort schon immer unterwegs gewesen.  

Unsere wirkliche, nicht ganz so zauberhafte Welt hat Kojer den Charakteren mit Licht und Farbe ein kleines bisschen angepasst, und das Ganze mit der Titelmusik von »Chihiros Reise ins Zauberland«, untermalt. Ein Stückchen Ghibli-Magie zum Wochenende!
Wie er das Video gemacht hat, zeigt er außerdem in einem kleinen Making-Of Clip.