×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Die »HeForShe«-Kampagne

Mutige Rede von Emma Watson

Emma Watson ist seit Juli Sonderbotschafterin für UN Women und stellte am 20. September die neue UNO-Solidaritätskampagne »HeForShe« vor. In ihrer Rede richtete sich die Schauspielerin und Absolventin der Brown University speziell an Männer.
Geschrieben am
Im UNO-Hauptquartier in New York wurde die Solidaritätskampagne vorgestellt, welche Männer weltweit dazu bewegen soll, sich mehr am Kampf für Gleichberechtigung zu beteiligen und ihren eigenen Nutzen darin zu sehen. Denn, wie Emma Watson feststellt: »Männer sind ebenso durch Geschlechterstereotypen gefangen wie Frauen«. Sie prangerte außerdem die missverständliche Gleichsetzung von Feminismus mit Männerhass an. 
Die Kampagne ist für die Unterstützung von Frauen und Mädchen gedacht und bisher eine rein formelle Solidaritätsbewegung. Auf der »HeForShe«-Homepage kann man via Echtzeit-Karte genau einsehen, wie viele Männer aus welchen Nationen ihre Unterstützung per Mausklick versprechen.