×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Die Anfänge einer Ikone

»Joe Shuster – Vater der Superhelden«

Kaum eine Comicfigur ist derart bekannt und einflussreich wie »Superman«. Die Graphic Novel »Joe Shuster – Vater der Superhelden« erzählt dessen tragische Entstehungsgeschichte. (Artikelbild: Carlsen)

Geschrieben am

Der Untertitel dieser Graphic Novel lautet »Die nahezu vergessene Entstehungsgeschichte von Superman«. Es geht darin um den Illustrator Joe Shuster, der sich tatsächlich als ein »Vater der Superhelden« bezeichnen darf. Zusammen mit seinem Freund und Autor Jerry Siegel arbeitete Shuster seit Schulzeiten daran, Geschichten an große Zeitungen oder zumindest die regionalen Verleger von Schundheftchen zu verkaufen und irgendwann ein eigenes Comic-Magazin zu veröffentlichen.

Autor Julian Voloj und Zeichner Thomas Campi versetzen die Leser in das Cleveland der Zwanziger und Dreißiger Jahre, in eine Zeit, in der die Stadt zu den führenden Industriezentren der USA gehörte und die Chancen, den amerikanischen Traum zu leben, noch real schienen. Archivmaterial und Originalquellen bilden das Fundament der Recherche, die diesem ebenso informativen, wie emotionalen Comic zugrunde liegt. Die tragische Geschichte handelt von ungezügelter Kreativität, einem zähen Durchhaltewillen sowie den Problemen, die entstehen, wenn naive Leidenschaft auf knallhartes Geschäft trifft. Neben einigen rücksichtslosen Geschäftsleuten, taucht auch »Batman«-Schöpfer Bob Kane in einer schurkischen Nebenrolle auf.

»Joe Shuster – Vater der Superhelden«, das kürzlich bei Carlsen erschien, zählt zu den lesenswertesten Comics des Jahres und sieht in seinen Pastelltönen nebenbei auch noch umwerfend aus. Diese Lektüre empfiehlt sich nicht nur für Superhelden-Historiker.

Julian Voloj

Joe Shuster: Der Vater der Superhelden

Release: 30.05.2018