×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Sony

Everquest Online Adventures

PS2 Genre: Online-Rollenspiel Story: Mit ›Everquest‹ haben Sony das erste Online-Fantasy-Rollenspiel für die PS2 veröffentlicht. Es gibt keine Storyline im klassischen Sinne, sondern der Spieler erschafft sich einen Charakter aus einer Auswahl von verschiedenen Rassen und Klassen. Die Auswahlmögli
Geschrieben am
PS2
Genre: Online-Rollenspiel
Story: Mit ›Everquest‹ haben Sony das erste Online-Fantasy-Rollenspiel für die PS2 veröffentlicht. Es gibt keine Storyline im klassischen Sinne, sondern der Spieler erschafft sich einen Charakter aus einer Auswahl von verschiedenen Rassen und Klassen. Die Auswahlmöglichkeiten reichen in puncto Rasse vom Troll über normale Menschen bis zum Dunkelelfen, Klassen gibt es vom Krieger über den Mönch bis zum Magier. Das Aussehen des Alter Egos kann in Geschlecht, Haarfarbe und Gesichtsform individualisiert werden. Die so erstellte Figur findet sich dann bei Spielbeginn auf einem riesigen Kontinent wieder und kann sich dort frei bewegen. Neben dem üblichen Abschlachten herumlaufender Monster und gefährlicher Tiere kann der Spieler sich in den Städten auch Aufträge besorgen. Als Belohnung winken Geld, Gegenstände und Erfahrungspunkte. Handling: ›Everquest‹ kann in der Verfolger- oder Ego-Perspektive gespielt werden. Die Steuerung ist intuitiv, die Menüführung für Inventar und Charaktergestaltung nach kurzer Eingewöhnungszeit recht einfach. Da ein Hauptbestandteil des Spiels die Online-Interaktion mit anderen realen Spielern ist, empfiehlt sich die Anschaffung einer USB-Tastatur, da das Chatten über das Controlpad sehr mühsam ist. Was bleibt: Trotz der leicht veralteten Grafik haben Sony mit ›EQOA‹ ein süchtig machendes Online-Spiel veröffentlicht, das den Spieler für sehr viele Stunden in seinen Bann zieht und dank der bei Konsolen unüblichen Update-Funktion ständig um neue Features erweitert werden kann. Glanzlicht: Das Faszinierende bei ›EQOA‹ ist, dass hinter jeder in der Online-Welt herumlaufenden Spielerfigur auch ein echter Mensch steckt. Mit allen Fehlern und Vorzügen.