×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Home, sweet Home«

Erster Trailer für »Fuller House«

Der erste Trailer zum »Full House«-Sequel »Fuller House« ist da und weckt nostalgische Gefühle.
Geschrieben am
Schon seltsam, wie schnell man sich in einem Serienhaus wieder zurecht findet– auch wenn die letzte Folge vor 20 Jahren gedreht wurde. Der erste Trailer zu »Fuller House«, dem von Netflix produzierten Sequel zu »Full House« gibt einen ersten Einblick in das neue Leben im alten Haus der Tanner-Familie in San Francisco.
Neben den Küchenstühlen kommen einem natürlich auch die HausbewohnerInnen bekannt vor: D.J. Tanner-Fuller kehrt nach dem Tod ihres Mannes mit ihren drei Söhnen zurück in das Haus, in dem sie aufwuchs. Zur Unterstützung ziehen auch ihre Schwester Stephanie und ihre beste Freundin Kimmy sowie deren Kinder mit ein.

Alte Bekannte wie Onkel Joey und Onkel Jesse sind auch wieder dabei. Wenn man sich den Trailer so anschaut, fragt man sich bei letzterem aber schon, ob er die letzten 20 Jahre eingefroren verbracht hat. Vielleicht war aber auch einfach viel Botox im Spiel.  

Die Serie startet am 26. Februar bei Netflix.