×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Zombies vs. Vampire

»Empire Of The Dead«

George A. Romero spinnt sein Zombie-Universum als Comic weiter. In »Empire Of The Dead« bekommen die lebenden Leichen Gesellschaft von anderen Untoten, den Vampiren.
Geschrieben am
Ob sich George A. Romero 1968 das zu träumen gewagt hätte? Über 45 Jahre nach Erscheinen von »Night Of The Living Dead« ist seine Interpretation des Zombie-Mythos längst zur popkulturellen Instanz geworden und hat ein ganzes Filmgenre mitbegründet. Der Meister selbst trug alle paar Jahre mit Nachfolgern wie dem unterschätzten »Day Of The Dead« (1985) oder zuletzt »Survival Of The Dead« (2009) zum selbst erschaffenen Kosmos bei. Nun verlagert Romero – unterstützt von Zeichner Alex Maleev (u.a. »Daredevil«) die Geschichte von der Leinwand auf Comicseiten. »Empire Of The Dead« erscheint in den USA bei Marvel. Die ersten fünf Episoden der 15teiligen Serie gibt es jetzt bei Panini Comics in deutscher Übersetzung.  

Das Szenario bleibt das alte: Zombies haben die USA überrannt und die noch lebenden Menschen zu Nahrung degradiert. Neu ist in »Empire Of The Dead«, dass zusätzlich zu den laufenden Leichen auch Vampire im postapokalyptischen Manhattan ihr Unwesen treiben. Dieses New York weist in der Darstellung einige Parallelen zu »Key Of Z« von Coheed And Cambria-Frontmann Claudio Sanchez auf, wenn auch Romeros Welt dreckiger, härter und gefährlicher anmutet. Hier finden Gladiatoren-Kämpfe statt, geraten die Menschen ungewollt zwischen die Fronten aus Vampiren und Zombies.  

Der Auftakt der Serie geizt wie zu erwarten nicht mit Blut und Action. Auch wenn es nicht vollkommen gelingt, die hohen Erwartungen zu erfüllen, die Romeros Autorenschaft im Vorfeld schürte und die Vampire ein wenig zu viel des Guten sind, kommen Zombie-Fans nicht an »Empire Of The Dead« vorbei.

George A. Romero

George A. Romero: Empire of the Dead: Bd. 1

Release: 13.10.2014