×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Trailer zum neuen Musical

Damon Albarn und Alice im Wunderland

Damon Albarn hat sich von Lewis Carroll inspirieren lassen. Der Blur-Frontmann steuert die Musik zum Musical »wonder.land« von Rufus Norris bei. Im ersten Trailer gibt es die erste akustische Kostprobe.
Geschrieben am
Walt Disney hat es getan. Tim Burton ebenfalls. Und noch eine ganze Menge anderer Filmproduzenten, Regisseure und Autoren. »Alice im Wunderland« von Lewis Carroll liefert seit Jahrzehnten die Inspiration für den Kunst- und Unterhaltungsbetrieb. Neuester Name in der Liste der Carroll-Interpreten ist Damon Albarn. Der Blur-Frontmann schrieb unlängst die Musik zum von »Alice im Wunderland« beeinflussten Musical »wonder.land«. Der Guardian hat nun den ersten Trailer.
Das Stück unter der Regie von Rufus Norris und mit Texten von Moira Buffini wird seine Premiere beim heute startenden internationalen Theaterfestival in Manchester feiern und ist dann ab dem 27. November im National Theatre in London zu sehen sein.

UPDATE: Wie Pitchfork berichtet, wird e
ine Zusammenstellung aus dem Musical am 29. April unter dem Titel »Songs From Wonderland« via Parlophone erscheinen. Und das sogar auf schickem, weißen Vinyl!

Blur

The Magic Whip

Release: 24.04.2015

℗ 2015 The copyright in this sound recording is owned by Blur (2015), under exclusive licence to Parlophone Records Ltd, a Warner Music Group Company