×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Intro Abo

September 2013

Intro 215

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,
im Sommer 2011 traf Linus Volkmann in einem Berliner Hinterhofbüro auf einen jungen Mann namens Benjamin Griffey. Anlass war die Titelgeschichte für Heft #194. Griffey, genannt Casper, hatte zu diesem Zeitpunkt schon das, was man heute im modernen Mediensprech eine große Internetfollowerschaft nennt. Außerdem ein Debütalbum in der Tasche, das die Geschichte des deutschen HipHop umschreiben sollte: ...

» weiterlesen

Alles aus Intro 215

Quick View
×

Intro #216 - auch online: Jupiter Jones, GTA V, Helge Schneider u.v.m.

Das neue Heft ist da

Ab Montag liegt Intro #216 an allen bekannten Auslagestellen aus. Oder ihr lest Intro direkt online... » weiterlesen

Quick View
×

Das Rock'n'Roll-Hotel

Indie-Spring-Break auf Mallorca

In Magaluf, dem englischen Ballermann auf Mallorca, existiert ein Hotel, in dem jeden Sommer bekannte Indierock-Bands zur Party spielen, als sei gerade Spring Break. Thorsten Schaar mietete sich ein Zimmer im »Hotel Mallorca Rocks« und besuchte bequem im Innenhof die Konzerte von The Vaccines und Palma Violets. Ein Blick hinter die Kulissen und in Abgründe. » weiterlesen

Quick View
×

Newcomer- und Club-Festival

Reeperbahn Festival

Das beste und schönste Newcomer- und Club-Festival Deutschlands – das sind die vier Tage im September auf und um die Hamburger Reeperbahn. Deshalb sind wir dieses Jahr auch gleich dreimal auf dem Festival vertreten: Intro Intim in der Superbude, Festivalguide Award und Introducing im Molotow! » weiterlesen

Quick View
×

»Wenn dieses Album ein Film wäre, dann ein Party-Action-Fantasy-Coming-of-Age-Movie. In 3D.«

Christoph Letkowski urteilt

In »Feuchtgebiete« spielt er Pfleger Robin. Mit uns hat Schauspieler und Musiker Christoph Letkowski über die aktuelle Runde »Platten vor Gericht« gesprochen. » weiterlesen

Quick View
×

Mein Song und seine Geschichte

Travis »Why Does It Always Rain On Me?«

Die schottische Britpop-Band Travis erschuf 1999 ein Monster von einer Ballade. Es wurde so groß, dass es mittlerweile fast scheint, als habe es in der Richtung alles außer Oasis unter sich zermalmt. Songwriter und Sänger Fran Healy über seinen Song, der Travis weltweit berühmt machte, und über Türen, die es zu finden gilt. » weiterlesen

Quick View
×

»He is doing the same thing for ten minutes, great!«

Friends urteilen

Wir haben Friends-Frontfrau Samantha Urbani kurz vor ihrem Auftritt auf dem diesjährigen Melt! Festival getroffen und mit ihr in ein paar Platten reingehört. » weiterlesen

Quick View
×

»Lo-fo, high-fi!«

Chvrches urteilen

Was sie an Jay-z langweilig finden, warum sie Gogol Bordello noch nie wirklich verstanden haben und was ihnen an Julia Holter so gut gefällt, darüber haben Chvrches mit uns für »Platten vor Gericht« gesprochen. » weiterlesen

Intro Abo Heft verpasst? Kein Problem: Nummer und Monatskennung zusammen mit €2,50 (Ausland 7,50 €) in Briefmarken an: Intro Verlag, Backissues, Oppenheimstr. 7, 50668 Köln oder hol dir jetzt das ABO: