×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles aus Intro 104

Quick View
×

mit Welz und boskamp

Sexy Elevator Muzak 006

Werte Fahrgäste: Rock is back, hört man. But not the solution, wollen wir ergänzend hinzufügen. Deshalb hier, ganz klassisch Diaspora-mäßig sozusagen, stattdessen wieder ein ganzer Aufzug voller slicker Breaks, lässiger Loops und jazziger Flächen. Für Tänzer-Menschen und Chill-People mit latentem Ha » weiterlesen

Quick View
×

mit Sawatzki

Weit hinten

It’s a matter of time. Wenn die Einschätzung berechtigt ist, dass wir immer weniger Zeit haben, die Musik zu hören, die wir wollen, weil die Musik mehr wird, die Zeit aber nicht, dann sind alte Platten eines Tages so neu wie neue. Hocker-DJs Lieblinge kommen gerade aus Jamaika. Reggae, Eighties-Rip- » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu 3. Japanisches Filmfestival
Quick View
×

Nippon-Retro

3. Japanisches Filmfestival

Das in Frankfurt am Main stattfindende Festival (09.-13.04.) steht diesmal ganz im Zeichen von Shuji Terayama, dem mit 47 viel zu früh verstorbenen japanischen Avantgardisten. Anlässlich seines 20. Todestages werden in einer Retrospektive die wichtigsten seiner Filme gezeigt - wobei betont sei, dass » weiterlesen

Quick View
×

F/USA 2002

Femme Fatale

Auch dieser neueste Thriller aus dem Hause DePalma stellt die alte Frage neu: Was wollen wir eigentlich im und mit dem Kino? Da kommt man nach knapp zwei Stunden aus der Pressevorführung, ist einigermaßen erschöpft von der Fülle doppelbödiger erzählerischer Volten und Vexierbilder, die sich gegensei » weiterlesen

Quick View
×

D 2003

Herr Wichmann von der CDU

Etwas Glück gehört natürlich dazu, wenn man als Dokumentarist arbeitet, vielleicht reicht auch nur ein guter Riecher. Im Falle von Andreas Dresens neuem Film ist der Glücksfall der Hauptdarsteller selbst: Hendryk Wichmann, 25 Jahre alt, CDU-Bundestagskandidat für die Region Uckermark/Oberbarnim, irg » weiterlesen

Quick View
×

Der Tödliche Zwischenraum

Patricia Duncker

Das Gute vorweg: "Der tödliche Zwischenraum", das jüngste Buch der Londoner Autorin Patricia Duncker, ist ein stilistisch gelungener Roman, was übrigens auch für seine beiden Vorgänger gilt, das umjubelte Debüt "Die Germanistin" (1997) und "James Miranda Barry" (1999). Dunckers Sätze fließen leicht » weiterlesen

Quick View
×

Rechtsrock. Bestandsaufnahme Und Gegenstrategien

Christian Dornbusch, Jan Raabe

Wussten Sie, dass mehrere 100.000 CDs der neonazistischen Band Landser Verbreitung unter deutschen Jugendlichen gefunden haben, Musik, zu deren Klängen schon Menschen ermordet wurden? Dass am 25. Mai 2000 Dieter Eich sterben musste, weil rechtsradikale Skinheads nach Landser-Sound Lust bekamen, "ein » weiterlesen

Intro Abo Heft verpasst? Kein Problem: Nummer und Monatskennung zusammen mit €2,50 (Ausland 7,50 €) in Briefmarken an: Intro Verlag, Backissues, Oppenheimstr. 7, 50668 Köln oder hol dir jetzt das ABO: