×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles aus Intro 099

Quick View
×

Bretter, die die Welt bedeuten

Dogtown & Z-Boys

Die frühen Siebziger - was für eine verrückte, ulkige Zeit. Elvis ist noch am Leben, und die Highscores von Flipperautomaten liegen im vierstelligen Bereich. Im Fernsehen kann man zwischen drei Programmen wählen, und überdimensionale Koteletten und Schnauzbärte sind noch nicht allein der Pornoindust » weiterlesen

Quick View
×

Krieg Als Fortsetzung Der Politik Mit Gleichen Mitteln

Entsichert

Die bürgerliche Gesellschaft ist zutiefst von Gewalt geprägt. Ihre großen Texte beschrieben die Gewalttätigkeit, die von den Widersprüchen dieser Gesellschaft immer wieder erzeugt wird, die aber auch diese Widersprüche immer wieder zusammenzwingt. In seiner Rechtsphilosophie (1821) feiert Hegel den » weiterlesen

Quick View
×

Baader. Das Kannst Du So Nicht Sagen, Baby!

Christopher Roth

Alles schien erledigt. Aus dem Gedenken zum 20. Jahrestag des "deutschen Herbstes" hielt sich der deutsche Kinofilm heraus, also durfte Heinrich Breloer im Fernsehen dem Kanzler Schmidt einen staatstragenden Kranz flechten. Kurz darauf, 1998, gab die RAF - wer auch immer das zu diesem Zeitpunkt gewe » weiterlesen

Quick View
×

Einigt Euch Und Ihr Seid Frei

Ost-Punk

Bernd Jestram und Ronald Lippok bilden das Duo Tarwater. Michael Dubach arbeitet mit einem Gitarrenroboter und tritt bei dem Transgender-Festival Wigstöckel auf. Leonhard Lorek agiert unter anderem als Copilot für das Projekt Grandl und als Musikjournalist. Was diese vier verbindet, ist, dass sie al » weiterlesen

Quick View
×

Frage-Antwort Revisited

Inter View

Das Genre Musik-Interview ist ja so eine Sache: ein standardisiertes Ritual, damit die MusikerInnen im O-Ton zu den KonsumentInnen kommen, und dazwischen die JournalistInnen mit ihrer Variation des Immerähnlichen in Form von Fragen zum neuesten Release, zu Entwicklungen in der Band, zu Role models u » weiterlesen

Quick View
×

Der L.A. Pingui

Kochen Mit Kelly Osbourne

Es ist einer der heißesten Tage dieses Jahres. Diese unsensible Pest, die gerne Snickers isst und ultrafeste Barthaare besitzt (a.k.a. Männer), zelebriert den Ausklang der Popkomm mit einem der unkaputtbarsten Rituale jener bröckelnden Messe: dem Fußballturnier. Wie kann man sich direkter mit Medien » weiterlesen

Quick View
×

Freie Und Hansestadt Kingston

Silly Walks Movement / Patrice

Fast zeitgleich kommen in diesen Tagen zwei Platten aus Hamburg in die Läden, denen man mit der frisch gedruckten Erfolgs-Banderole "Reggae aus Deutschland" den Leib knackig schnürt: Alben vom Songwriter-Wunderkind Patrice und von den alten Soundsystem-Haudegen des Silly Walks Movement. Seit Jan Del » weiterlesen

Quick View
×

Not Exactly Home Of The Brave

Mr. Lif

Kurz vorm 11. September 2002. Kein Tag vergeht, ohne dass die Medien darauf vorbereiten. Angst vor neuen Anschlägen, Diskussionen über die Pläne für eine Gedächtnisstätte auf dem Ground Zero, Vorbereitungen für die weltweiten Trauerfeiern. Was auffällt: Es geht kaum mehr um die amerikanische Politik » weiterlesen

Intro Abo Heft verpasst? Kein Problem: Nummer und Monatskennung zusammen mit €2,50 (Ausland 7,50 €) in Briefmarken an: Intro Verlag, Backissues, Oppenheimstr. 7, 50668 Köln oder hol dir jetzt das ABO: