×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles aus Intro 076

317x267: Artikelbild zu Royäl Fläsh
Quick View
×

Mehrere Typen

Royäl Fläsh

Aus der Freak- und Lyrical-Poetry-Stadt Bremen erreichen uns Royal Fläsh. Schützenhilfe bekommen diese vom derzeitigen Workaholic No. 1, Ex-FAB Flowin Immo, und DJ Stylewarz. Leider fehlt den fünf Bremern einiges, um aus “Mehrere Typen” ein wirklich gutes Album zu machen. An Ideen mangel » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Cube
Quick View
×

CAN 1997

Cube

Zu früh geunkt (in Intro #72), denn jetzt kommt Vincenzo Natalis phantastisches Spielfilm-Debüt (nach drei Kurzfilmen) doch noch in die deutschen Kinos - mit der mittlerweile gewohnten dreijährigen Verspätung. Zur Erinnerung: Einige Personen finden sich in einem Labyrinth aus völlig gleich aussehe » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Sofa Surfers
Quick View
×

Constructions: Sofa Surfers Remixed & Dubbed

Sofa Surfers

Wien sei gerade deshalb interessant, weil es im Grunde ziemlich uninteressant sei. Das verrät uns Richard Dorfmeister über seinen Wohnort. Nur leider läßt sich eine derart paradoxe Umkehrung nicht auf seine Musik anwenden: die kann zwar sicherlich viele Attribute für sich beanspruchen, aber interess » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Tanzmaxis
Quick View
×

Ungerade

Tanzmaxis

Erst mal Chill-out: Burnt Friedman baut dafür mit der „EP2“ seines Labels Nonplace weiter an einem Dub-Jazzclub auf dem Mars im dritten Jahrtausend. Elegant - Neue Musik im Wortsinn. Massig alte Electro-Legenden zwischen Rockit und Imperial Brothers checkt dagegen Tollstoi mit „Electric Chamber Musi » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Deftones
Quick View
×

White Pony

Deftones

Auf dieses neue Werk der fünf Kalifornier dürften jede Menge ungeduldige Lauscher gewartet haben. Nach Alben wie “Adrenalin” (1995) und dem Nach- oder besser Aufschlag “Around The Fur” (1997) sind die Deftones in luftige Höhen des Hardcore-Metal-Himmels aufgestiegen. Aber von » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Galactic Cowboys
Quick View
×

Let It Go

Galactic Cowboys

Solange Ben Huggins, Wally Farkas und Monte Colvin zusammen Musik machen, werden sie ihre Fans wohl nie enttäuschen. Auch auf dem siebten Album werfen sie wieder ihr ganzes Können in die Waagschale, um ihr bis dato vielleicht geschlossenstes Werk abzuliefern. Auch daß die Band nun nur noch drei gala » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu 29.Moers Festival ( Internationales New Jazz Festival Moers )
Quick View
×

Das rechte Mass ist ein schmaler Grat

29.Moers Festival ( Internationales New Jazz Festival Moers )

Seit nunmehr knapp drei Jahrzehnten rückt Moers, die beschauliche Grafenstadt am Rande des Ruhrgebiets, ansonsten Ausmaß an Bedeutungslosigkeit, zu Pfingsten ins Zentrum des Jazz-Universums. Einmal mehr gaben sich die vermeintlichen Protagonisten der angestaubten Free-Jazz-Szene ihr Stelldichein, al » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Mya

Mya

Quick View
×

Fear Of Flying

Mya

Mya ist süße 20 Jahre jung, hat in den Staaten bereits ein platinveredeltes Album abgeliefert und schickt sich nun an, mit “Fear Of Flying” noch einen draufzulegen. Es verwundert nicht wirklich, daß sich diverse Produzenten (die mir außer Fugees’ Wyclef allesamt unbekannt sind) um » weiterlesen

Intro Abo Heft verpasst? Kein Problem: Nummer und Monatskennung zusammen mit €2,50 (Ausland 7,50 €) in Briefmarken an: Intro Verlag, Backissues, Oppenheimstr. 7, 50668 Köln oder hol dir jetzt das ABO: