×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles aus Intro 075

317x267: Artikelbild zu Blonde Redhead
Quick View
×

Melody Of Certain Damaged Lemons

Blonde Redhead

Ein ewiges Mysterium, diese Band. Hochgeschätzt von Kollegen und Kritikern, weitestgehend ignoriert vom Rest der Nation. Blonde Redhead repräsentieren eine aussterbende Gattung von kratzbürstigem Indietum, daß irgendwo in den späten 80ern bis frühen 90ern wurzelt und damals sicher nicht weiter unang » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Moodorama
Quick View
×

Music For Collapsing People

Moodorama

Wieder mal ein Produkt, auf dem sehr deutlich der zeitgemäße NuJazz-Stempel prangt. Trip Hop und Downbeat geben die Stimmung vor, dazu kommt ein Crossover aus Jazz, Latin, Breakbeat, Reggae, Easy Listening und allem, was noch in diesem Kontext vorstellbar ist. Dazu singt, haucht, flüstert sehr fragi » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Reinhard Voigt
Quick View
×

Premiere World

Reinhard Voigt

Eigentlich sind die Veröffentlichungen von Reinhard Voigt, ob nun eher Party-taugliche 12-Inch auf Kompakt oder Ambient-orientierte Alben wie „Sturm“ auf Mille Plateaux, über jeden Verdacht erhaben. Hier allerdings gerät er gefährlich in die Nähe der esoterischen Klang-Apotheke. Was auf z. B. „Sturm » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Duran Duran
Quick View
×

Pop Trash

Duran Duran

Populär PRO & CONTRA DURAN DURAN Pop Trash (Edel) Nächstes Jahr werden sie zwanzig, die Duranies; und alt hören sie sich auch an - ja: alt. Auf ihrer neuen CD gibt's Musik für VH-1-Gucker. Von der Originalbesetzung befinden sich nur noch Simon Le Bon und Nick Rhodes an Bord (klingt gut). Der er » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Phoenix
Quick View
×

Phoenix

Phoenix

"Franzosen können keine Rockmusik machen" - ein oft und gern verwandtes Klischee, das auch beinah auf alle französischen Acts zutrifft. Ausnahmen sind da immer erfreulich. Das soll jetzt nicht heißen, daß mit Phoenix' Debüt eine Rockscheibe vorliegt, aber ab und an poltert's doch ganz schön los. Sic » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Diverse
Quick View
×

Staedtizism

Diverse

Seit den Großstadt-Moloch-Vorstellungen der Expressionisten Anfang des Jahrhunderts war die Stadt immer wieder einer der aufregendsten Gegenstände künstlerischer Untersuchung. Auch Scape, das Berliner Label von Stefan Betke (a.k.a. Pole), macht sich die Stadt zum Thema. Bei ihrem „Urban Dub“ geht es » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Dakota Suite
Quick View
×

Signal Hill

Dakota Suite

Auf dem Weg in die tatsächliche Berührbarkeit haben Dakota Suite einen weiteren Schritt zurückgelegt. Ihre Musik rückt in greifbare Nähe, wird erreichbar und erhält auf "Signal Hill" mehr Erdungskraft. Trotzdem legt Chris Hooson mit seinen Getreuen weiterhin großen Wert darauf, seinen musikalischen » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Diverse
Quick View
×

Under The Influence Of Bad Weather

Diverse

Als „Stimme der Vorstadtjugend“ oder besser noch als Verwalter des guten Nischensounds stiftet das sehr empfehlenswerte Fieberkurve-Fanzine seit Jahren Zusammenhänge in der nationalen und zunehmend auch internationalen Indie- und Gitarrenpop-Landschaft. „Under The Influence Of Bad Weather“ (Fieberku » weiterlesen

Intro Abo Heft verpasst? Kein Problem: Nummer und Monatskennung zusammen mit €2,50 (Ausland 7,50 €) in Briefmarken an: Intro Verlag, Backissues, Oppenheimstr. 7, 50668 Köln oder hol dir jetzt das ABO: