×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles aus Intro 033

317x267: Artikelbild zu Subway to Sally
Quick View
×

Foppt Den Dämon

Subway to Sally

Unter dem Banner der lautstarken Ritter hat sich alles versammelt, was klassischen Metalsound ausmacht: Gigantische Verstärkertürme sichern die Flanken, Bass und Drums liefern das Stakkato, die E-Gitarre schlägt die Bresche in die gegnerischen Reihen. Dort tumm » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Lost Lyrics
Quick View
×

Rotzlöffel

Lost Lyrics

Was die inzwischen zu einem Trio geschrumpften LOST LYRICS auf jüngeren Samplerbeiträgen zaghaft angedeutet haben, bekommt mit ihrer neuen Platte noch mehr Gewicht. Der einst so durchweg amerikanische Hobel fuhrwerkt nämlich nunmehr zu neunzig Prozent mit deutschen Texten herum. Die pendeln naturgem » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Dark Side Cowboys
Quick View
×

The Apocryphal

Dark Side Cowboys

Wenn NICK CAVE, STAN RIDGWAY und THE CURE mit einer Band wie den DARK SIDE COWBOYS in Verbindung gebracht werden, wie dies im Presse-Info geschieht, dann sind die Erwartungen automatisch hoch. Immer wieder kommt es vor, um ehrlich zu sein meistens, daß sich Enttäuschung breit macht. Vielleicht liegt » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu China Drum
Quick View
×

Goose Fair

China Drum

Erste Anerkennung erlangte das sympathische, nordenglische Trio mit krachend-abgedrehten Coverversionen von Pop-Klassikern wie 'Wuthering Heights' (KATE BUSH) oder CROWDED HOUSEs 'Fall At Your Feet'. Ihr erstes reguläres Album aber zeigt, daß sie auch selbst in der Lage sind, für Hits am Fließband z » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Suspekt
Quick View
×

The Underground Strikes Back

Suspekt

SUSPEKT sind zurück mit neuem DJ und vor allem mit neuem Style. „Schuld' daran der Neue, DJ Format, der sein Handwerk im wahrsten Sinne des Wortes versteht: Er kreiert einen noch nicht dagewesenen Sound, indem er Britcore-Elemente mit Eastcoast verbindet. Natürlich finden wir auch reine Brit-Horror- » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Mad Skillz
Quick View
×

From Where???

Mad Skillz

Nun ist also auch Virginia im Haus. Es hat sich ja schon mit den beiden Vorabmaxis, 'The Nod Factor' und 'Move Ya’ Body', angedeutet, daß dem Herren Lewis aka MAD SKILLZ ein großer Wurf gelingen könnte. Nicht unwesentlich dazu beigetragen hat seine erfolgreiche Präsenz bei zwei 'heiligen' Veranstalt » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Cypress Hill
Quick View
×

Illusions

Cypress Hill

Thomas: Vermutlich die letzte Platte mit Sen Dog Reyes. Dafür mit Q-Tip-Rmx ... Jan: ... der die schizo/weed-Lyrics mit Tiny Toon-Beats ein wenig durch den Kakao zieht. Lockert die Geschichte zumindest ungemein auf. Thomas: Muggs remixt cineastisch, erinnert mich stark an den „Dritten Mann'. Jan: » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Swans
Quick View
×

Die Tür Ist Zu

Swans

Hmpf. Hab’ doch immer schon gewußt, daß Miesepeter Michael Gira im Grunde ein Freund rheinischen (Sauerbratens?) Frohsinns ist. So war ursprünglich das weitaus epischere „Du kriegst die Tür nicht zu' als Albumtitel vorgesehen, fiel jedoch später aus Platzmangel drastischen Kürzungen zum Opfer. Nun i » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Shift
Quick View
×

Spacesuit

Shift

Oh ja. Monolithischer Himmelsstürmer-Core. Schlägt irgendwie voll in die QUICKSAND-Kerbe (oder sollte ich sagen -Lücke?). Mit dem Unterschied, daß SHIFT ab und an regelrecht kleine Hymnen in die Umlaufbahn schicken, während man sich im Lager von Schreifels & Co. solcher Verwerflichkeit stets weitgeh » weiterlesen

Intro Abo Heft verpasst? Kein Problem: Nummer und Monatskennung zusammen mit €2,50 (Ausland 7,50 €) in Briefmarken an: Intro Verlag, Backissues, Oppenheimstr. 7, 50668 Köln oder hol dir jetzt das ABO: