×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Intro Abo

Mai 2016

Intro 242

Editorial

»Alles, was nach Marilyn Manson kam, war so, pfft, na ja.« Das ist nur eine von vielen Meinungen von Max Gruber. Der 22-Jährige, der sich auf der Bühne Drangsal nennt, bringt auf seinem Debüt »Harieschaim« seine Liebe zu den Smiths und 80er-Wave mit einem erstaunlichen Gespür für Drei-Minuten-Hits zusammen. Eine Kombination, die zugleich nostalgisch und erfrischend klingt. Erfrischend ist auch ...

» weiterlesen

Alles aus Intro 242

Quick View
×

Von Sneakern, Jägern und Sammlern

Ausstellung: »Sneaker – Design für schnelle Füße«

Sneaker haben es von sportlicher Streetwear hin zu abmontierter High Fashion geschafft. Und von der Straße ins Museum. Ab dem 13. Mai widmet das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe dem Turnschuh-Trend eine eigene Ausstellung: »Sneaker – Design für schnelle Füße«. Dr. Jürgen Döring ist Leiter der Sammlung Grafik und Plakate im MKG und Kurator der Schau. Frederike Ebert hat ihn zum Interview gebeten. » weiterlesen

Quick View
×

Staffel 2: Die Cops, die Gangster und der Mob dazwischen

»Fargo«

Anders als bei »True Detective« löst die zweite »Fargo«-Staffel alle Versprechen der ersten Season ein. Neue Gangster sowie Kirsten Dunst und Jesse Plemons als Hinterwäldler-Paar gibt es noch dazu. » weiterlesen

Quick View
×

Jence, Isi, Siegfried und Roy

Digitalism im Gespräch

Ganze fünf Jahre hat es gedauert, nun kommen Digitalism endlich wieder mit einem neuen Longplayer um die Ecke. In gewohnter Crossover-Manier offeriert »Mirage« einen Mix aus vielen Welten: von unterschwelligem Digital-Pogo bis zu ätherischem Electro-Pop. Lena Ackermann hat mit Jence und Isi über Paralleluniversen, ihren rappenden Busfahrer und den Golden Pudel gesprochen. » weiterlesen

Quick View
×

Moderat, Annenmaykantereit, OK Kid u.v.m.

Platten vor Gericht: Drangsal urteilt

Jeden Monat lassen wir Musiker, Künstler und Prominente über aktuelle Alben urteilen. Lest hier, was Max und Tim von Drangsal über die neuen Alben von Moderat, Annenmaykantereit, OK Kid und vielen weiteren denkt. » weiterlesen

Quick View
×

»Paradise«

White Lung

Aufwühlend, krampflösend, intelligent: Mit ihrem neuen Album »Paradise« bauen White Lung den Vorsprung auf die Langweiler ihrer Zunft weiter aus. » weiterlesen

Quick View
×

»Bloom Forever«

Thomas Cohen

Großes Leid gebiert leider nicht zwangsläufig große Kunst: Der krisengebeutelte Thomas Cohen, Witwer von Peaches Geldof, startet seine Solokarriere nach S.C.U.M mit einem mittelmäßigen Album. » weiterlesen

Quick View
×

»Kin«

The Duke Spirit

Der Geist des Blues weht bei The Duke Spirit auf den Rock’n’Roll herunter: Jenseits aller aktuellen Trends versammelt die Band auf »Kin« ihre erdige Sippschaft für ein warmes, melodiöses Album, geboren und geparkt in ihrer Garage. » weiterlesen

Quick View
×

»Beauty Already Beautiful«

Spookyland

Das Quartett aus Sydney macht konventionellen Alternative-Rock, der die Neugier auf Indie-Bands aus Australien nicht gerade anregt. » weiterlesen

Quick View
×

Die Utopie als Anker

Neonschwarz im Gespräch

Gesellschaftliche Realitäten im Blick, Ananas zwischen den Zähnen und die Idee der besseren Welt im Kopf. Neonschwarz sind zurück von der Insel, in den Straßen von »Metropolis« - so heißt ihr neues Album, das am 6. Mai erscheint. Miriam Mentz traf die Band für uns Hamburg.  » weiterlesen

Intro Abo Heft verpasst? Kein Problem: Nummer und Monatskennung zusammen mit €2,50 (Ausland 7,50 €) in Briefmarken an: Intro Verlag, Backissues, Oppenheimstr. 7, 50668 Köln oder hol dir jetzt das ABO: