×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

Intro Abo

November 2014

Intro 227

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser,

es war eine denkwürdige Redaktionssitzung, die Von Spar zur Cover-Band kürte. Wo sonst unklare Mehrheitsverhältnisse regieren und Redakteure mit abgebrochenen Flaschenhälsen drohen, wenn ihr Lieblingsact XY nicht das Rennen zu machen scheint, herrschte anlässlich des vierten Von-Spar-Albums kristallklarer, fast verdächtiger Konsens. Ja, genau, die Typen wollen wir. Nicht, weil die Band wie wir aus Köln ist, ...

» weiterlesen

Alles aus Intro 227

Quick View
×

»Ich höre da was Psychedelisches, so einen Space«

Die Fantastischen Vier urteilen

Schön ins Bett gekuschelt und Musik voll aufgedreht – wir haben es uns für »Platten vor Gericht« so richtig gemütlich gemacht. Ach ja, die bezaubernden Zwei, Thomas D und And.Ypsilon von den Fantastischen Vier, haben es sich natürlich nicht nehmen lassen, mit unters Laken zu kriechen. » weiterlesen

Quick View
×

Partyreihe für Indie-Freunde

Wild Youth

Mit der Wild-Youth-Partyreihe gibt es in Offenbach und Frankfurt am Main seit einem Jahr eine feste Adresse für Indie-Freundinnen und -Freunde. » weiterlesen

Quick View
×

Musik-Gourmets feiern mit Stil

WEEK-END #4

Mitten im Winter feiert die Indie-Welt den 40. Geburtstag von Brian Enos »Taking Tiger Mountain (By Strategy)« in einem schon fast vergessenen Tempel der Popkultur. » weiterlesen

Quick View
×

Buntes BeNeLux-Programm

Sonic Visions

Showcase-Festivals gibt es mittlerweile einige in Europa. Auch das Sonic Visions in Luxemburg bringt Konzerte und Konferenz zusammen. Thomas Roschek von der Rockhal in Esch, dem Veranstaltungsort, sagt uns, was das Besondere an diesem Festival ist. » weiterlesen

Quick View
×

»Ich hätte mich gefreut, wenn das Arschloch jetzt nicht anfängt zu singen«

Die Antilopen Gang urteilt

Antilopen Gang in Kollabo mit HGich.T. Irgendwie beängstigend, die Vorstellung. Ja, ja und auch nur Fantasieprodukt. Aber wer weiß, bei »Platten vor Gericht« haben Panik Panzer, Danger Dan und Koljah schon mal satte 10 Punkte verteilt und auch sonst gerichtet als gäbe es kein Morgen. » weiterlesen

Intro Abo Heft verpasst? Kein Problem: Nummer und Monatskennung zusammen mit €2,50 (Ausland 7,50 €) in Briefmarken an: Intro Verlag, Backissues, Oppenheimstr. 7, 50668 Köln oder hol dir jetzt das ABO:

Folgt uns auf

  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr