×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Verena Reygers

Verena Reygers

Inhalte

Quick View
×

»The Horror«

Get Well Soon

Konstantin Gropper lässt seinen Fans keine Chance. Sein opulenter Kammerpop funktioniert auch, wenn dieser aus Furcht geboren ist. Vielleicht, weil der Get-Well-Soon-Mastermind auf »The Horror« auch als Crooner Schauer über den Rücken jagt.

» weiterlesen

Quick View
×

»Lump«

Lump

Die Singer/Songwriterin Laura Marling und der Ex-Tunng-Klangkünstler Mike Lindsey sind Eltern geworden: Ihr Kreativerzeugnis Lump kuschelt mit experimenteller Akustik und dezentem Electro-Pop. 

 

» weiterlesen

Quick View
×

»Romantic«

Nina Kinert

Die Geburt ihrer Tochter Shelley sowie Jane Campions Film »Das Piano« haben Nina Kinert zu ihrem siebten Album inspiriert. Zum Glück ist das Ergebnis aber weniger klassisch verklärt als vielmehr ein romantisch verschrobener Popentwurf. 

 

» weiterlesen

Quick View
×

Interview zu »Tell Me How You Really Feel«

Courtney Barnett sitzt und fühlt

Wie kann man als introvertierter Mensch im Jahrzehnt der übersteigerten Selbstdarstellung noch gehört werden? Indem man verdammt gute Songs schreibt! Courtney Barnett hat den Alternative Rock mit ihrem zweiten Album »Tell Me How You Really Feel« verfeinert und feministisch beschwert. Verena Reygers war geduldig genug, um den uneinsehbaren Ecken in Barnetts Werk die verdiente Beachtung zu schenken.

» weiterlesen

Quick View
×

»Pendulum«

Aisha Badru

Ausgerechnet der Werbespot eines umstrittenen Autokonzerns ermöglichte es Aisha Badru, ihre Songwriter-Karriere zu forcieren. Das Debütalbum der New Yorkerin ist trotzdem ein großer Wurf: intimer Pop, ganz ohne Skandal.

» weiterlesen

Quick View
×

»I Started Wearing Black«

Sonae

Persönliche Erfahrungen von Liebeskummer bis hin zu politischer Ohnmacht haben dem Ambient-Electro auf Sonaes zweitem Album zum Leben verholfen.

» weiterlesen

Quick View
×

Im Herzen Punks

First Aid Kit im Gespräch

Unbeirrbar manövrieren First Aid Kit seit zehn Jahren ihren Appalachenfolk durch coole Gefilde von Omaha bis Portland – ihr viertes Album »Ruins« macht da keine Ausnahme. Dass Johanna und Klara Söderberg all dem Wohlklang zum Trotz die Rebellion im Herzen tragen, fand Verena Reygers im Gespräch mit den Schwestern heraus. » weiterlesen

Quick View
×

Stürme und Katzen

Gisbert zu Knyphausen im Gespräch

Eine Platte auf Leben und Tod sei sein neues Album geworden, sagt Gisbert zu Knyphausen. Auf »Das Licht dieser Welt« verarbeitet der Liedermacher die Höhen und Tiefen der vergangenen fünf Jahre. Verena Reygers traf ihn in seiner alten Heimat Hamburg und knibbelte mit ihm an den frischen Narben. » weiterlesen