×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Inhalte

Quick View
×

»Nichtsdestotrotzdem«

Albrecht Schrader

Irgendwo zwischen Anajo und Phantom/Ghost ist dieser seltsam schöne Großstadtpop zu verorten, der gleichermaßen klug wie melodisch zu Fachsimpelei auffordert. » weiterlesen

Quick View
×

»Nightshift«

The Legends

The Legends ziehen abermals aus der Garage auf den schillernden Dancefloor. Bretternde Gitarren werden zu wabernden Synthies. » weiterlesen

Quick View
×

»Kids«

Fotos

Nach dem Goldrausch zerfallen die Sterne zu Staub? Von wegen. Der Stern der totgeglaubten Fotos leuchtet mit »Kids« wieder hell am Firmament der Popmusik. » weiterlesen

Quick View
×

»Blossom«

Milky Chance

Vielleicht nicht die Liebe im Bauch, jedoch den Schalk im Nacken und mit Sicherheit die Fluppe auf dem Zahn: Süßlich-breit grooven Milky Chance weiterhin durch Folk und Electronica.  » weiterlesen

Quick View
×

»Oczy Mlody«

The Flaming Lips

Die sich stets neu erfindenden Indie-Rock-Heroen Flaming Lips jagen der Narretei hinterher und erstürmen erneut ihr selbsterbautes Schloss. » weiterlesen

Quick View
×

»Someday, Buddy«

The Trouble With Templeton

The Trouble With Templeton sind kein alternder Broadway-Schönling. Sie schaffen einen elegisch-schönen Folk-Rock-Kontext der nun einsetzenden grauen und kalten, mitunter einsamen Jahreszeit.  » weiterlesen

Quick View
×

»Long Live The Angels«

Emeli Sandé

Gediegen und doch mit dem nötigen Verve meldet sich Emeli Sandé nach dreijähriger Schaffenspause mit einer so einwandfreien wie charttauglichen Pop/Soul-Platte zurück. » weiterlesen