×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Lukas Senger

Lukas Senger

Inhalte

Quick View
×

Geboren, um diese Welt zu regieren

Sudan Archives im Gespräch

Auf ihrer selbstbetitelten EP singt Sudan Archives im Song »Wake Up« die wundervollen Zeilen: »I got too much swag / That’s why I ain’t got no friends / I’m too confident.« Die Musik dazu: Geigen, HipHop, Soul. Eine selbstbewusste und vor allem seltene Mischung. Henrike Schröder traf Sudan Archives in Düsseldorf. » weiterlesen

Quick View
×

»Schweig und spiel die Hits«

Unsere liebsten Songs zu Weihnachten

Ihr sucht nach Weihnachtsliedern, die nicht nerven? Wir haben unsere Weihnachtsplaylist um ein paar neue und alte Hits eurer liebsten Indie-Bands, ein paar Klassiker und schräge Songs erweitert. Genießt die Feiertage! » weiterlesen

Quick View
×

Der 5-$-Shake

Rezepte der Popküche: »Pulp Fiction«

Du denkst, du kennst »Pulp Fiction« in- und auswendig, nur weil du den Film mindestens zwölf Mal gesehen hast? Wach auf, die Nummer ist 23 Jahre her! Lang genug, um die eigenen Nerd-Wissenslücken aufzufüllen – und das Meisterwerk noch mal zu sehen. Tipp: Statt Popcorn einen eiskalten 5-$-Shake reichen. » weiterlesen

Quick View
×

Genügend Gründe für Klartext

Fjørt im Gespräch

Das berüchtigte dritte Album ist für die Post-Hardcore-Band aus Aachen kein gefürchteter Endgegner, sondern die Möglichkeit, alles auf eine Karte zu setzen. Fjørt haben ihren Sound verdichtet, klingen aber vielseitiger als zuvor. Die deutschsprachigen Texte zeigen klare Kante zu den sozialen Umstrukturierungen unserer Gesellschaft. Klaas Tigchelaar hat nachgefragt. » weiterlesen

Quick View
×

Hot Pies Schattenwolf-Scones

Rezepte der Popküche: »Game Of Thrones«

Die Fantasy-Serie »Game Of Thrones« ist brutal und blutrünstig. An ihr scheiden sich die Geister. Bei so viel Macht- und Intrigenspielchen spielt Essen eine eher untergeordnete Rolle, würde man denken. Doch weit gefehlt. Schließlich taucht immer wieder Hot Pie auf. » weiterlesen

Quick View
×

Mit Maxïmo Park, Liam Gallagher, Beth Ditto u.v.m.

Reeperbahn Festival Aftermovie 2017

Das Reeperbahn Festival 2017 ist zwar vorbei, doch der Aftermovie macht bereits jetzt Lust auf das nächste Jahr. Wir zeigen ihn euch hier. » weiterlesen

Quick View
×

»So lang ihr gute Fragen stellt, is’ alles cool.«

So war das Superintim beim Reeperbahn Festival 2017

Am Samstag des Reeperbahn Festivals veranstalteten wir in der Superbude wieder einmal unser Intro Intim. Bei rund 45 Grad Raumtemperatur, guten Gesprächen, kalten Bieren und einem sehr angenehmen Publikum überzeugten Wildes, Sløtface, Ilgen-Nur und LeVent mit ihren Auftritten » weiterlesen