×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Jonas Holthaus

Jonas Holthaus

Inhalte

Quick View
×

Interview zu »Staying At Tamara’s«

George Ezra ist immer wieder auf der Flucht

Sein Debütalbum bescherte George Ezra einen Senkrechtstart als Blues-Pop-Star, das Leben im Rampenlicht brachte eine Welle aus Angst. Also tat er, was am nächsten liegt: Reißaus nehmen vom Trubel. Wieder einmal. Jetzt ist George Ezra zurück und präsentiert sich auf »Staying At Tamara’s« als Meister der Singalongs: kurz vor dem Überschnappen und nicht weniger mitreißend als ein Kneipenchor. Carina Hartmann traf den Briten zum Gespräch über Fluchtverhalten, Isolation und Euphorie als Therapie.

» weiterlesen

Quick View
×

Zu jung fürs Alterswerk

Jarvis Cocker und Chilly Gonzales im Gespräch

Zwei Sterne am Intro-Firmament nehmen gemeinsam ein Album auf: »Room 29« von Jarvis Cocker und Chilly Gonzales ist ein melancholischer Liederkreis mit Klavier, Streichern und lakonisch-bissigen Texten über das Hotel Marmont in den goldenen Tagen Hollywoods. Steffen Greiner hat sich in Berlin zu den beiden Künstlern ans Klavier gesetzt.  » weiterlesen

Quick View
×

Ein Gespenst geht um im Kino

August Diehl über »Der junge Karl Marx«

»Der junge Karl Marx« ist das Prequel zum 20. Jahrhundert – und kommt als solches in der postfaktischen Gegenwart gerade recht. Alexander Dahas sprach mit Marx-Darsteller August Diehl über die Geschichte als Kopf-um-Kopf-Rennen, die Revolution als reale Möglichkeit und den wahren Kommunismus. » weiterlesen

Quick View
×

»Die Angst muss draußen bleiben«

Talisco im Gespräch

Jérôme Amandi alias Talisco hatte schon mit seinem Debüt »Run« und der Radiosingle »Your Wish« einen guten Start hingelegt. Nach zwei »verrückten Wanderjahren«, wie er es nennt, erscheint nun mit »Capitol Vision« groß klingender Pop, der gerne Haken schlägt. Daniel Koch sprach mit Talisco über dessen angeschlagene Heimatstadt Paris, Musik als Eskapismus und das gar nicht mal so harte Leben eines Künstlers. » weiterlesen

Quick View
×

Im Auge des Sturms

Poliça im Gespräch

Nach drei Jahren Pause melden sich Poliça aus Minneapolis zurück. Sängerin Channy Leaneagh und ihre Band verschmelzen Umsturzgedanken und Liebeslieder, kalte Winterluft und texanische Sonne zu einer unwiderstehlichen Platte. Lena Ackermann traf die Sängerin samt verzückender Begleitung in Berlin.  » weiterlesen

Quick View
×

Großmaul vor Gericht

Bob Odenkirk über die Serie »Better Call Saul«

Der »Breaking Bad«-Kosmos bleibt uns auch nach dem Ende der Erfolgsserie erhalten. Im Ableger »Better Call Saul« wird Walter Whites Anwalt Saul Goodman zur Hauptfigur. Ähnlich wie der Chemielehrer, der als Drogenbaron Heisenberg Karriere macht, wechselt er im Lauf der Handlung seine Identität. Valentin Erning sprach mit Saul-Darsteller Bob Odenkirk über Erfolgsmodelle. » weiterlesen