×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Jochen Brandt

Jochen Brandt

Inhalte

Quick View
×

Mehr als essen, schlafen und sterben

Amanda Rogers

Ein paar tausend Kilometer entfernt, an einer Straßenecke in Syracuse, vergisst eine junge Frau für wenige Augenblicke die dünnen Plastikriemen der Einkaufstüte, die in ihre Finger schneiden. Sie atmet durch, sie überlegt. Ihre hüftlangen Haare fallen über das Handy, das sie gegen ihr Ohr drückt. » weiterlesen

Quick View
×

Hauptsache weg

One Man And His Droid

Peter muss los. Gleich ist Abi-Party in Ihrhove. Anfang Oktober? »Hier ist jede Woche irgendwo Abi-Party.« Wenn nicht im Limit, dann eben in der Fetenscheune. Das macht die Sache nicht besser. Eher schlimmer. Fetenscheune, wie das schon klingt. Aber so ist das hier, im südlichen Ostfriesland. Nicht » weiterlesen

Quick View
×

L.A. Style

The Mars Volta

Es ist Ende März. Im Westen des Irak erobern alliierte Truppen einige Flugfelder, im Süden des Landes greifen britische Einheiten Basra an. Die New York Times meldet an diesem Tag, siebzig Prozent der US-Amerikaner stünden hinter der Politik ihres Präsidenten. Politik! Unter dem fadenscheinigen Deck » weiterlesen

Quick View
×

L.A. Style

The Mars Volta

Es ist Ende März. Im Westen des Irak erobern alliierte Truppen einige Flugfelder, im Süden des Landes greifen britische Einheiten Basra an. Die New York Times meldet an diesem Tag, siebzig Prozent der US-Amerikaner stünden hinter der Politik ihres Präsidenten. Politik! Unter dem fadenscheinigen Deck » weiterlesen

Quick View
×

The Secret Of Elena\'s Tomb

... And You Will Know Us By The Trail Of Dead

Gibt es ein poetischeres Thema als den Tod einer schönen Frau? Nö, gibt es nicht. Jedenfalls hat Edgar Allan Poe das behauptet. Und der wusste, wovon er sprach. Schließlich war Poe nicht nur dichtender Dandy, sondern auch trauernder Witwer. Seine Frau Virginia wurde 1847 von der Tuberkulose niederge » weiterlesen

Quick View
×

Künnecke & Smukal

Künnecke & Smukal

An manchen Tagen ist St. Pauli Hundekacke. Dann nieselt es fies, und in den Ecken stinkt es nach Typen, die wieder mal zu besoffen waren, um mit dem Kotzen bis zum nächsten Klo zu warten. Aufgeplusterte Bubis machen einen auf Halbstarke und geben den Gehweg, wenn überhaupt, nur unter Androhung von K » weiterlesen

Quick View
×

Volume II

The Two-Minute Miracles

Was will uns Michael A. Christoff damit nur sagen? “Seien Sie sicher einen korrekten Kode des Verbrauchs während der Leistung zu beachten.” Und was meint er mit folgendem, ähem, Satz? “Zeitgenössisch günstig Aufnahme von diesen arbeitet vorschlägt stark, dass sie eine lange Leistun » weiterlesen

Quick View
×

Easy

Kelly Willis

Na, wo fängt der Wilde Westen an? Richtig, hinter Hamburg, in einem Studio in Maschen gleich bei der Autobahn. Dort hören die ergrauten Country-Klepper von Truck Stop wahrscheinlich noch heute Geige, Banjo und Steel-Guitar und sind richtig gut gelaunt. So sind sie halt, die Cowboys von der Waterkant » weiterlesen