×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Jelenia Gora

Jelenia Gora

Inhalte

Quick View
×

Im Interview: Anstalt der besseren Musik

Passion Pit

Passion Pit klingen wie ihr Name. Am Anfang nach Leidenschaft, dann herrscht kurz ein bisschen Flaute, wegen Überreizung der Sinne und ständigem Auf-die-Zwölf-Gehen der Musik. » weiterlesen

Quick View
×

Exzentrik, jenseits von Fashion

Tamara und Konsorten

Dem düster-melancholischen Roman "Aus dem Leben des Manuel Zorn" lassen Almut Klotz und Rev. Christian Dabeler eine famose Kurzgeschichtensammlung folgen. » weiterlesen

Quick View
×

Futuristically Speaking ... Never Be Afraid

Yo Majesty

Christlicher, lesbischer Rap. Bei dieser grellen Genrefizierung fällt es erst mal schwer, hinter den (vermeintlichen) Gimmick des Duos zu steigen. Soll das die puritanische Version von t.A.T.u. sein? » weiterlesen

Quick View
×

Hard Candy

Madonna

Madonna kann alles, ist alles. Wo sie ist, ist oben. Und dabei muss man sich das Bild nicht zurechtdrehen » weiterlesen

Quick View
×

Mädchenmusik

Brockdorff Klang Labor

Musik aus Musik über Musik und noch viel mehr! Warum nicht mal zu intelligenten Texten tanzen?! Zumal, wenn sie so schwelgerisch, opulent und emotional wahr daherkommen. Viel direkter und ehrlicher übrigens als diejenigen Electro-Bands, die sich entweder mit zwei, drei sexy, catchy Lines zufriedenge » weiterlesen

Ash

Quick View
×

Twilight Of The Innocents

Ash

Spieler1: Sag mal, du hast die doch letztens bei dem Visions-Happening live gesehen. Jetzt stell dich nicht so an, erzähl davon! Spielerin2: Mmh, fand ich arg bedenklich, was man da sehen konnte. Allein vom fehlenden Fame her. Ich habe die vor Jahren in England quasi mit einem Schlauchboot über die » weiterlesen

Pet

Quick View
×

Boyband ist wie Bund

Pet

Ein Interview mit dem Pet-Songwriter, Programmierer und Sänger André Abshagen.Eurem Info habe ich entnommen, dass es bei Pet vor allem um innovative - ja sogar neue - Sounds geht. Spielt das Songwriting dabei eine eher untergerordnete Rolle, oder wie hat man sich das vorzustellen?Das ist ja jetzt m » weiterlesen