×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Daniel Karg

Daniel Karg

Inhalte

Quick View
×

Unknown Possibility Vol. 2

Fumiya Tanaka

Japan ist zwar schon länger als Stätte der kreativen Elektronik bekannt, und die Achse Deutschland-Tokio funkioniert wie geschmiert, dennoch haben Künstler aus dem fernen Asien hierzulande immer das Stigma des Exotischen am Hals. Toby Izui, Takkyu Ishino - hier ist Asien doch noch fern, auch wenn in » weiterlesen

Quick View
×

Feiern

Johannes Heil

Johannes Heil ist inzwischen Legende genug, dass man sich eine Art „Best Of“-Album ruhig mal genehmigen kann. Nach wirklich zumindest im Titel schwermütigen Alben wie „Illuminate The Planet“ und zuletzt „Future Primitive“ lässt Heil seine kurze, aber große Technog » weiterlesen

Quick View
×

Halcyon Days

Mikael Delta

Die Sonne scheint lange und warm über Griechenland. Das hat Auswirkungen auf das Gemüt. So zumindest die Standardassoziation, die man bemüht, um frische südliche Klänge zu beschreiben und zu erklären. Als Deutscher kann man vielleicht nicht anders. „Halcyon Days“ ist alles, wovon man trä » weiterlesen

Quick View
×

The Mission Statement

S.I. Futures

Willkommen bei dieser erstaunlichen Rundreise. Si Begg sitzt im Headquarter der Firma S.I. Futures und präsentiert multimedial die Chancen der Zukunft. So könnte es zumindest sein, wenn ein Tonträger an sich nicht auf akustische Signale beschränkt wäre. "The Mission Statement" des Elektronik-Surfe » weiterlesen

Quick View
×

The Persuasion Channel

Diego

"The Persuasion Channel" scheint ein Thema zu sein, das den Schweizer Diego Hostettler schon länger beschäftigt, schließlich war es als Track bereits auf dem Debüt vertreten. Die Kritik an der Einflussnahme durch die Medien wurde dort in aggressiver Art geäußert. Mit diesem ersten Album setzte Die » weiterlesen

Quick View
×

Beat\'s N Bobs

Aqua Bassino

Das Label von Eric Morand bastelt seit Jahren vor sich hin, veröffentlicht Monat um Monat kleine Klangperlen mit großer Wirkung - nur, wo bleibt der Applaus? Sieht man mal von den Stars Garnier und Hulkkonen ab, verschwindet da ziemlich viel Zeug in der Versenkung. Die "F 100"-Compilation hat ziem » weiterlesen

Quick View
×

Road Less Travelled

Kevin Yost

Südamerika- und Latino-Freaks aufgehorcht! Neben der Hauptstraße des Latin-House, der einem an jeder Straßenecke und in jeder besseren Bar mit zwei Plattenspielern entgegenschallt, liegt etwas im Abseits der Pfad des Kevin Yost. Die “Road Less Travelled” macht dort halt und will so gar nicht Hauptst » weiterlesen

Quick View
×

Skydiverz

Supercruizer

Eins muss man den Machern von Superstition lassen: Sie sind konsequent in dem, was sie tun. Mit dem Album von Tobi Izui und Gabriel Le Mar halten sie an ihrer Tradition fest, auch einmal abseits der Trends Projekte aufzunehmen und zu releasen. Supercruizer ist der klassische Dub-Trance-Act, dessen M » weiterlesen