×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Von Mahjongg bis Schach: Klassiker als iPhone Games

Web 2.0 und so...

Ob Schach, Mühle, Mahjongg, Mancala oder Go, das Angebot an hervorragend umgesetzten Denkspielen ist groß und oft gratis zu haben.
Geschrieben am

Liebhaber von klassischen Brettspielen haben es gut. Ob Schach, Mühle, Mahjongg, Mancala oder Go, das Angebot an hervorragend umgesetzten Denkspielen ist groß und oft gratis zu haben. Moritz "mo." Sauer präsentiert uns seine Lieblingsauswahl.

Der App Store ist eine der genialisten Entwicklungen von Apple bis heute. Nirgends kauft man schneller und einfacher eine Computeranwendung und benutzt sie sofort. Wie in alten Shareware-Zeiten findet man jedoch auch viel Software zum Ausprobieren. Die folgenden Spiele funktionieren aber voll und ganz und ein Upgrade kann man sich getrost sparen.

Mahjongg auf dem iPhone/iPod Touch
Eine kleine Runde Mahjongg auf dem iPhone/iPod Touch zwischendurch geht immer und entspannt. Besonders dann, wenn man das Spielfeld komplett abräumt. Auch wenn diese Version am Anfang ein wenig grafisch oll daherkommt und für iPhone/iPod Touch-Liebhaber das Menü arg an alte Shareware-Programme erinnert, so sind diese Kleinigkeiten spätestens dann vergessen, wenn der Computer das Spielfeld aufbaut. Sunsoft greift für das Zoomen auf die intuitive Apple-Steuerung zu und Steine räumt man einfach ab, indem man sie anklickt.

Website: Mahjongg App Store Download


Mancala auf dem iPhone/iTouch
Den Computer besiegt man - hat man das Spielkonzept von Mancala einmal verstanden - relativ schnell. Der Clue bei diesem Spiel ist jedoch das Spielen zu zweit. Entfällt doch das lästige Verteilen der Murmeln und man konzentriert sich vollkommen darauf, seinem Gegenüber die Punkte abzuluchsen. Und wann spielt man schon einmal auf einem iPhone/iPod Touch zu zweit? Während meines Urlaubs rauchten jedenfalls ordentlich die Köpfe meiner Freundin und mir.

Website: Mancala App Store Download


Schach: König der Strategiespiele
Muss ich zu Schach noch etwas schreiben? Nein, oder!? Einen ordentlichen und starken Gegner mit einer optisch einwandfreien Darstellung bietet Optime Software mit ChessFree. OK, ich bin kein Schachgroßmeister, also: ich bin zumindest nicht gegen den Computer angekommen.

Website:Schach aka ChessFree App Store Download

Auf der nächsten Seite: "Mühle" und "Go", ein Brettspielklassiker aus Asien.

Liebhaber von klassischen Brettspielen haben es gut. Ob Schach, Mühle, Mahjongg, Mancala oder Go, das Angebot an hervorragend umgesetzten Denkspielen ist groß und oft gratis zu haben. Moritz "mo." Sauer präsentiert uns seine Lieblingsauswahl.


Brettspielklassiker: Mühle auf dem iPhone/iPod Touch
Und während wir schon einmal bei Optime Software shoppen gehen, krallen wir uns auch gleich noch deren kostenlose Mühle-Software. Auch diese ist optisch wunderbar umgesetzt und der Gegner ordentlich schwer.

Website: Mühle aka Checkers Free App Store Download


Go: Brettspiel aus Asien
Das letzte Brettspiel in unserem Reigen ist Go. Und an dem beiße ich mir wirklich die Zähne aus. Bis man die Mechanismen von Go raushat, startet man vielleicht mit einer verkleinerten Größe des Brettspielfelds. Diese Version von Go basiert auf der exzellenten GNU Go Engine. Der Quellcode ist sozusagen offen. Wie bei vielen Spielen, sollte man hier noch einmal einen Grafikdesigner ans Werk lassen. Denn mit einer optisch aufgewerteten Version hat dieses Spiel die Chance zum Klassiker.

Website: GNU Go App Store Download

 

Außerdem für iPhone und iPod Touch:  – der GigGuide im iTunes App Store! Ihr sucht Konzerte oder Festivaltermine eurer Lieblings-Acts? Mit nur ein paar Klicks auf den Touchscreen seid ihr schlauer!! Mehr dazu hier.


Moritz "mo." Sauer ist Musikliebhaber und Internet-Addict mit Herz und Seele. Als freier Journalist und Buchautor betreut der Kölner sein eigenes Netzkultur-MP3-Magazin Phlow. Für intro.de berichtet mo. regelmäßig über neue Web-Trends. Die gesammelten Kolumnen von mo. findet ihr unter
.: www.intro.de/spezial/webkolumne :.