×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Heute im Livestream: Kevin Devine, Jenny Owen Youngs

Intro Intim

Junger Songwriter, nimmermüde Performer: Das Hamburger Konzert von Kevin Devine gibt's heute im Livestream.
Geschrieben am

Autor: Intro

Kevin Devine ist mit Leib und Seele ein Kind der Bühne. Im letzten Jahr war der Barde ungefähr 365 Tage auf Tour. Wenn er einen guten Tag hat, steht er gut und gerne mal zweieinhalb Stunden auf der Bühne. Hört sich lang an, ist es aber nicht: Denn Devine versteht zu unterhalten. Zwischen den Songs zetert er leidenschaftlich gegen die U.S.-Regierung, macht seine Witzchen und erzählt zahllose Anekdoten aus seinem Leben – und auch die Songs selbst stecken voller Charme, Esprit und politischem Statement. Lang lebe Kevin Devine!

Mit dabei ist weiterhin die ebenso grandiose Songwriterin Jenny Owen Youngs, die im letzten Jahr auf ihrem Debüt 'Batten The Hatches' düstere, vorlaute, melancholische, obszöne Texte in eingängigen Folkpop mogelte, und ganz nebenbei mit 'Hot In Herre' bewies, dass man einen Nelly-Song tatsächlich in toll spielen kann.

INTRO INTIM
mit Kevin Devine, Jenny Owen Youngs

26.05.2008 Hamburg, Fundbureau
27.05.2008 Dresden, Beatpol
28.05.2008 Jena, Rosenkeller
29.05.2008 München, Feierwerk
30.05.2008 Köln, Blue Shell
31.05.2008 Bremen, Kulturzentrum Lagerhaus

Das Hamburger Konzert gibt's heute abend ab 21.45 Uhr im Livestream über den Player unten: